14000 Euro Kredit

Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

Um einen 14000 Euro Kredit aufnehmen zu können, muss man in der Regel keine langen Wege gehen. Denn eine solche Kreditsumme gilt als durchschnittliche Kreditgröße in Deutschland.

Daher müssen keine hohen Hürden dafür genommen werden. Vorausgesetzt natürlich, dass der Kreditinteressent eine gute Bonität nachweist.

Schnell & günstig finanziert – Kurzfassung

  • Den Ruf besonders günstigen Kredites, genießt der Kredit von Direktbanken
  • Vergleichen Sie jetzt gezielt Angebote für 14000 Euro Onlinekredit
  •  Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Kreditangebot an
  • Dazu beantragen Sie – zunächst unverbindlich – 14000 Euro aus dem Vergleich

Wofür ein 14000 Euro Kredit?

14000 Euro ist eine Kreditsumme, mit der schon recht viel angefangen werden kann. Ein Umzug könnte damit komplett bezahlt werden.

14000 euro kredit
14000 Euro Kredit – schon ab 171 Euro monatliche Rate

Oder der Kauf von einem Auto. Möglich wäre auch, mit 14000 Euro in die Selbständigkeit zu starten.

Vielleicht sollen aber auch neue Möbel für ein gemütliches Zuhause gekauft werden. Egal in welche Richtung die Wünsche rund um den 14000 Euro Kredit auch gehen mögen.

Wichtig ist immer, dass jeder Kredit gut abgesichert werden kann. Eine ordentliche Bonität ist dafür Voraussetzung.

Wann wird von einer guten Bonität gesprochen?

Eine gute Bonität gilt als Voraussetzung bei der Kreditaufnahme. Gerne wird davon gesprochen. Doch viele Verbraucher wissen gar nicht, was eine gute Bonität ausmacht.

Innerhalb der Bonität werden die wirtschaftlichen wie auch persönlichen Verhältnisse des Antragstellers zusammengefasst. So wird geschaut, welches Einkommen vorliegt und welcher Qualität dieses entspricht.

Obendrein werden die Ausgaben geprüft. Es wird beispielsweise geschaut, welche Unterhaltsverpflichtungen bestehen.

Außerdem, wie lange der Kreditinteressent bereits beim aktuellen Arbeitgeber beschäftigt ist und ob Schulden vorhanden sind. Zudem wird kontrolliert, welche anderen Verbindlichkeiten bestehen und welche kreditrelevanten Verträge in letzter Zeit abgeschlossen wurden.

Aus diesen Angaben wird dann die Bonität des Kreditnehmers herausgearbeitet. Ist die Bonität gut, kann ein Kredit zu sehr guten Konditionen aufgenommen werden.

Das bedeutet, dass der Zinssatz niedrig und das Bankhaus zu einer flexiblen Rückzahlung bereit ist. Je schlechter die Bonität wird, umso geringer die Chance auf ein gutes Kreditangebot. Bei einer zu schlechten Bonität wird der Kreditantrag obendrein komplett abgelehnt.

Er könnte dann nur noch gerettet werden, wenn beispielsweise ein zweiter Kreditnehmer zur Beantragung hinzugezogen wird.

14000 Euro Kredit – Suche

Auch wenn 14000 Euro keine extrem große Kreditsumme sind, so sollte der Kredit nicht leichtfertig ohne Vergleich aufgenommen werden. Denn die Zinsen, die für den Kredit entrichtet werden müssen, entscheiden maßgeblich darüber, wie teuer der Kredit letztendlich wird.

Die beliebtesten Kredite unserer Leser

Platz
Ausgewählt
Kreditsumme
Monatsrate
1.)
210.678 mal
3.000 Euro
ab 37 €
2.)
186.731 mal
10.000 Euro
ab 122 €
3.)
106.248 mal
1.000 Euro
ab 12 €
4.)
94.578 mal
5.000 Euro
ab 61 €
5.)
58.656 mal
120.000 Euro
ab 1.429 €
6.)
55.724 mal
7.500 Euro
ab 91 €
Erklärung: So häufig wurde das jeweilige Kreditangebot in den letzten 30 Tagen durch unsere Leser ausgewählt.
Stand: 15.09.2019

Und nur mit Hilfe von einem Vergleich kann geschaut werden, ob das zinsgünstigste Kreditangebot genutzt wird. Unser Kreditrechner, der sich am Ende dieses Beitrages finden lässt, hilft bei der Suche nach einem passenden Kreditangebot.

Er sucht direkt anhand der Kreditsumme und der gewünschten Laufzeit und kann daher konkrete Angebote unterbreiten. Soll eines dieser Angebote in Anspruch genommen werden, geht dies mit einem einfachen Klick auf den entsprechenden Button.

Als Interessent wird man dann direkt zum Anbieter weitergeleitet und kann das Formular für die Beantragung des Kredites ausfüllen. Unser Hinweis: Der Kreditrechner fragt keine persönlichen Daten ab und speichert diese demzufolge auch nicht.

Persönliche Daten werden lediglich mit dem Bankhaus ausgetauscht, welches letztendlich den gewünschten 14000 Euro Kredit zur Verfügung stellt.

14000 Euro Kredit – Aufnahme

Einen 14000 Euro Kredit sollte man möglichst nicht als Sofortkredit aufnehmen. Die reguläre Aufnahme, die innerhalb von zwei bis fünf Tagen erledigt ist, sollte vorgezogen werden.

So können nämlich in Ruhe alle Angebote miteinander verglichen werden und die Auswahl an Krediten ist deutlich größer. Empfehlenswert ist es, für die Aufnahme schon im Vorfeld alle benötigten Unterlagen zusammenzutragen.

Welche dies sind, zeigt der Kreditrechner unter dem Button „Produktdetails“. Jedes Bankhaus kann diesbezüglich individuell agieren, sodass keine konkreten Angaben dazu gemacht werden können.

Fakt ist jedoch, dass auf jeden Fall das Einkommen, die Ausgaben sowie die Identität nachgewiesen werden müssen. Um eine schnelle Abwicklung des Kreditauftrages sicherstellen zu können, muss der Antrag vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden.

Eine Barauszahlung des Geldes ist in den meisten Fällen nicht möglich. Jedoch besteht jederzeit die Möglichkeit, das Geld aus dem 14000 Euro Kredit der Überweisung auf das Konto.

Das Geld dürfen Sie dann direkt wieder abzuheben und darüber nach Belieben zu verfügen.

(FS)



Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

Hier Kreditrate berechnen
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.