Kredit Rechner Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Wie viel wird eine vollständige golfausrüstung kosten? ▷ Experten antworten [05.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Wie viel wird eine vollständige golfausrüstung kosten?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Kosten für eine vollständige Golfausrüstung variieren stark und können zwischen ca. 200 Euro für Einsteiger-Sets bis über 2.000 Euro für hochwertige Markenausrüstungen reichen.
  • Grundausstattung umfasst Schläger (Driver, Eisen, Putter), Golfbag, Bälle, Tees, Golfhandschuhe und geeignetes Schuhwerkpriorisieren Sie Qualität und Passform.
  • Für die Finanzierung größerer Anschaffungen könnte der digitale Kreditvermittler, erwähnt von unserer Redaktion, geeignete Kreditangebote aus einer Vielzahl von Banken anbieten, auch bei negativer Schufa.

Frage beantwortet durch: 10 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 10.05.2024

Überprüft durch: Sebastian Wörner (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 13.05.2024

Einklappen

    Wie viel wird eine vollständige golfausrüstung kosten?

    Ich bin recht neu in der Welt des Golfs und möchte mir nun langsam meine eigene Ausrüstung zusammenstellen. Allerdings habe ich momentan keine Ahnung, welche Kosten auf mich zukommen werden.

    Kann mir jemand einen groben Überblick darüber geben, wie viel eine komplette Golfausrüstung kosten kann? Ich möchte sowohl Qualität als auch Budget im Blick behalten und bin für jede Empfehlung dankbar.

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, wenn du gerade erst anfängst, würde ich sagen, dass du mit einem Budget von rund 1.000 bis 1.500 Euro für eine komplette Ausrüstung rechnen solltest. Das beinhaltet Schläger, Tasche, Bälle und das grundlegende Zubehör.

    Natürlich kannst du auch für weniger starten, wenn du gebrauchte Schläger kaufst oder auf Einsteigersets zurückgreifst. Wichtig ist, dass du dich in einem Fachgeschäft beraten lässt, um Schläger zu finden, die zu deinem Schwung passen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Ich stimme pcblinks zu, aber vergiss nicht die laufenden Kosten, die auf dich zukommen können. Mitgliedschaften in Golfclubs können ziemlich teuer sein, und auch die Platzgebühren summieren sich schnell.

    Außerdem solltest du auch Geld für Unterricht einplanen, wenn du dein Spiel verbessern möchtest. Es ist definitiv eine Investition, aber Golf kann ein sehr lohnendes Hobby sein.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja

    Vergiss nicht die Kleidung! Gute Golfschuhe und passende Kleidung sind auch wichtig.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Um Kosten zu sparen, könntest du auch erstmal mit einem halben Satz anfangen. Viele Anfänger benötigen nicht sofort den kompletten Satz von 14 Schlägern.

    Ein halber Satz und ein paar zusätzliche Schläger, wie ein Putter und vielleicht ein Hybrid, könnten für den Anfang ausreichen und das Budget schonen.

    Wenn du wirklich ins Golferlebnis eintauchen möchtest, rate ich dir, nicht an der falschen Stelle zu sparen. Eine gute Ausrüstung kann dein Spiel erheblich verbessern und dir langfristig Freude bereiten.

    Schau dir auch die Angebote von High-End-Marken an, die oft Komplettpakete für Einsteiger und Fortgeschrittene anbieten. Diese sind zwar teurer, bieten aber meist ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Zudem ist der Wiederverkaufswert von Markenausrüstung höher, falls du das Hobby doch nicht weiterverfolgen möchtest. Ein weiterer Tipp: Achte auf Saisonverkäufe und Rabattaktionen, hier kannst du hochwertige Ausrüstung oft deutlich günstiger bekommen.

    Es ist auch wichtig, dass du dich nicht nur auf die Ausrüstung konzentrierst, sondern auch auf die Entwicklung deiner Fähigkeiten. Investiere in gute Lehrbücher oder Online-Kurse und nimm vielleicht ein paar Stunden bei einem Pro.

    Oft bieten Golfclubs Schnupperkurse an, die nicht viel kosten und dir einen guten Start ermöglichen. Außerdem ist es eine gute Idee, sich mit anderen Golfern auszutauschen.

    Viele sind bereit, gebrauchte Schläger zu verkaufen oder wissen, wo man Schnäppchen finden kann.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Ich habe letztes Jahr mit dem Golfen angefangen und habe mir ein gebrauchtes Set gekauft. Es hat mich ungefähr 500 Euro gekostet, und ich bin damit super zufrieden.

    Mein Rat ist, nicht gleich das Neueste vom Neuesten zu kaufen, sondern erstmal herauszufinden, ob dir das Golfen überhaupt Spaß macht. Gebrauchte Schläger tun es am Anfang wirklich.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne

    Kann mich nur anschließen. Gebrauchte Schläger sind eine gute Option.

    Schau mal in Online-Kleinanzeigen, da gibt es oft tolle Angebote.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Wenn du dich für gebrauchte Schläger entscheidest, lass sie vorher von jemandem überprüfen, der sich auskennt. Die Schläger sollten nicht zu alt sein und zu deiner Größe und deinem Schwungstil passen.

    Eine schlechte Passform kann zu schlechten Angewohnheiten führen, die später schwer zu korrigieren sind.

    Beim Kauf einer Golfausrüstung solltest du auch überlegen, ob du planst, regelmäßig zu spielen oder ob es nur ein gelegentliches Hobby sein wird. Für Gelegenheitsspieler kann eine günstigere Ausrüstung ausreichen, während regelmäßige Spieler eher in hochwertige Schläger investieren sollten, die eine bessere Performance und Langlebigkeit bieten.

    Außerdem kann es sinnvoll sein, sich auf spezialisierten Golf-Websites oder in Foren umzusehen, wo du wertvolle Tipps von erfahrenen Golfern bekommen kannst. Dort findest du oft auch Hinweise zu aktuellen Angeboten und Rabatten.
Lädt...
X