Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Was bedeutet Bürgschaft und welche Risiken birgt sie? ▷ Experten antworten [07.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Was bedeutet Bürgschaft und welche Risiken birgt sie?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Bürgschaft bedeutet, dass Sie für die Verbindlichkeiten Ihrer Schwester, in diesem Fall ihre Mietzahlungen, gegenüber dem Vermieter rechtlich verantwortlich werden, wenn sie diese nicht selbst begleichen kann.
  • Als Bürge haften Sie vollumfänglich, was bedeutet, dass Sie zur Zahlung aufgefordert werden können, sollte Ihre Schwester die Miete nicht zahlen können. Dies kann Ihre eigene finanzielle Situation beeinflussen und möglicherweise Ihre Kreditwürdigkeit belasten.
  • Sollten finanzielle Engpässe auftreten, gibt es spezialisierte Dienstleister wie diejenigen, die über Smava vermittelt werden, die bei der Suche nach passenden Finanzierungslösungen unterstützen können, manchmal auch bei unregelmäßigem Einkommen oder negativer Schufa.
  • Es ist ratsam, alle Eventualitäten und Risiken gründlich zu prüfen und sich möglicherweise rechtlichen Rat einzuholen, bevor Sie eine Bürgschaftsverpflichtung eingehen.

Frage beantwortet durch: 7 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 27.06.2024

Überprüft durch: Madlein Schneider (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 27.06.2024

Einklappen

    Was bedeutet Bürgschaft und welche Risiken birgt sie?

    Meine Schwester hat mich gerade gefragt, ob ich für sie eine Bürgschaft für ihre neue Wohnung übernehmen könnte, da sie selbstständig ist und ihr Einkommen unregelmäßig ist. Ich habe von solchen Dingen wenig Ahnung und möchte nicht unüberlegt handeln.

    Was bedeutet Bürgschaft genau und was sind die Risiken für mich, sollte ich mich dazu entscheiden, für sie zu bürgen? Was passiert, wenn sie die Miete nicht zahlen kann?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Eine Bürgschaft bedeutet, dass du rechtlich verpflichtet bist, für die Schulden deiner Schwester aufzukommen, falls sie ihre Miete nicht zahlen kann. Das Risiko für dich ist, dass du finanziell belastet wirst, wenn sie in Zahlungsschwierigkeiten gerät.

    Überleg dir gut, ob du das Risiko tragen kannst und willst.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Bei einer Bürgschaft übernimmst du die Haftung für die Verbindlichkeiten einer anderen Person. Sollte deine Schwester also ihre Miete nicht zahlen können, wirst du dafür haftbar gemacht.

    Es ist wichtig, dass du dir der vollen Tragweite bewusst bist, bevor du eine solche Verpflichtung eingehst. Eine Möglichkeit, das Risiko zu minimieren, wäre, eine Höchstgrenze für die Bürgschaft festzulegen, damit du weißt, welcher maximale Betrag auf dich zukommen könnte.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage

    Kurz gesagt, wenn sie nicht zahlt, musst du zahlen. Echt riskant, wenn du mich fragst.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Bürgschaften sind ein heikles Thema. Man möchte natürlich der Familie helfen, aber es ist auch wichtig, die eigenen finanziellen Grenzen zu kennen.

    Eine Bürgschaft kann dazu führen, dass du für die Mietzahlungen aufkommen musst, sollte deine Schwester aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, diese zu leisten. Es ist auch wichtig zu wissen, dass sich eine Bürgschaft auf deine Kreditwürdigkeit auswirken kann, da sie als potenzielle Verbindlichkeit angesehen wird.

    Eine Bürgschaft zu übernehmen ist eine große Verantwortung. Du solltest dir im Klaren darüber sein, dass du im Falle der Zahlungsunfähigkeit deiner Schwester zur Kasse gebeten wirst.

    Das kann weitreichende Folgen für deine finanzielle Situation haben, einschließlich der Beeinträchtigung deiner eigenen Kreditwürdigkeit. Zudem kann es schwierig werden, selbst Kredite zu erhalten, da Banken eine Bürgschaft als Verbindlichkeit ansehen.

    Es ist ratsam, alle anderen Optionen zu prüfen, bevor du dich für eine Bürgschaft entscheidest. Eventuell könnte deine Schwester auch eine Kaution hinterlegen oder eine Bankbürgschaft in Erwägung ziehen, die für sie weniger risikobehaftet ist.

    Bevor du dich entscheidest, für deine Schwester zu bürgen, solltest du alle möglichen Konsequenzen bedenken. Eine Bürgschaft kann dich in eine schwierige Lage bringen, falls deine Schwester ihre Miete nicht zahlen kann.

    Du wirst dann rechtlich verpflichtet, für die ausstehenden Beträge aufzukommen. Dies kann deine finanzielle Planung erheblich beeinträchtigen.

    Überlege, ob es andere Wege gibt, deiner Schwester zu helfen, ohne direkt zu bürgen. Vielleicht kannst du ihr finanziell unter die Arme greifen, ohne eine formelle Bürgschaft zu übernehmen.

    Das würde dir mehr Flexibilität geben und das Risiko minimieren.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Das Übernehmen einer Bürgschaft ist eine Entscheidung, die wohlüberlegt sein sollte. Als Bürge stehst du in der Verantwortung, die Mietzahlungen deiner Schwester zu übernehmen, falls sie dazu nicht in der Lage ist.

    Dies kann zu einer erheblichen finanziellen Belastung führen. Es ist wichtig, dass du dich umfassend informierst und alle Risiken abwägst.

    Vielleicht ist es möglich, mit dem Vermieter eine Lösung zu finden, die weniger risikoreich ist, wie zum Beispiel eine höhere Kaution. Außerdem solltest du bedenken, dass deine eigene Bonität durch die Übernahme einer Bürgschaft beeinflusst werden kann.

    Banken und andere Kreditgeber könnten dies als Risiko sehen, was deine eigenen Chancen auf einen Kredit in der Zukunft beeinträchtigen könnte. Es ist daher ratsam, alternative Unterstützungsmöglichkeiten zu prüfen, bevor du eine endgültige Entscheidung triffst.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne
Lädt...
X