Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Gibt es eine fail-safe Methode für Zinsen berechnen Hypothek? ▷ Experten antworten [06.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Gibt es eine fail-safe Methode für Zinsen berechnen Hypothek?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Online-Rechner: Nutzen von kostenlosen Hypothekenrechnern auf Banken- oder Finanzwebseiten.
  • Excel-Tools: Verwenden von vorgefertigten Excel-Tabellen zur Berechnung von Zinsen und Tilgungen.
  • Online-Vergleichsportale: Plattformen wie Smava bieten einfache Vergleiche und Kalkulationen an.
  • Beratung: Termin bei einer Bank oder einem unabhängigen Finanzberater vereinbaren.

Frage beantwortet durch: 9 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 18.06.2024

Überprüft durch: Pascal Mayer (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 17.06.2024

Einklappen

    Gibt es eine fail-safe Methode für Zinsen berechnen Hypothek?

    Hat jemand Tipps, wie man die Zinsen für eine Hypothek am besten berechnen kann? Welche Methoden oder Tools empfehlt ihr?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Für die Berechnung der Hypothekenzinsen empfehle ich Online-Rechner, wie sie Banken auf ihren Webseiten anbieten. Diese sind sehr genau.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Also ich hab mal gehört, dass es auch Apps gibt, die einem helfen, die Kosten für eine Hypothek zu berechnen. Hab aber selbst noch keine ausprobiert.

    Vielleicht weiß ja jemand anders mehr dazu?
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne

    Ich habe gute Erfahrungen mit einem Finanzberater gemacht. Klar, das kostet erstmal, aber die helfen einem wirklich, alle Kosten im Blick zu behalten und die beste Option zu finden.

    Es geht ja nicht nur um die Zinsen, sondern auch um die Laufzeit, Sondertilgungen und so weiter. Mein Tipp: Investiert in eine gute Beratung, das zahlt sich aus!
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Ist bei der Bank ein Kredit trotz negativer Schufa grundsätzlich möglich?

    KreditanbieterPositionKredit trotz negativer Schufa
    Smava1Ja
    Targobank2Nein
    Verivox3Ja
    Finanzcheck4Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
    Creditolo7Ja
    Postbank8Nein
    Norisbank9Ja
    Maxda10Ja
    Santander11Nein
    Kredit2Day12Nein
    Bank of Scotland13Nein
    Bon Kredit14Ja
    Ofina16Nein
    Oyak Anker Bank17Nein
    Couchkredit18Nein
    SWK Bank19Nein
    1822direkt Bank20Nein
    Giromatch21Ja
    HypoVereinsbank22Nein
    SKG Bank23Ja
    Ikano Bank24Nein
    Commerzbank25Nein
    ING26Nein
    Creditplus Bank27Nein
    Boncred28Ja
    Kredite24 Sofort29Nein
    Kredite24 Fix30Nein
    Sparkasse31Nein
    Credimaxx32Ja
    Barclaycard33Nein
    Degussa Bank34Nein
    Deutsche Bank35Nein
    Duratio36Ja
    DKB Bank37Nein
    Allgemeine Beamten Bank38Nein
    Consors Finanz39Ja
    N2640Nein
    Dr. Klein41Nein
    Credicom42Ja
    DSL Bank43Nein
    Maxxkredit43Nein
    Qlick48Nein
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Es gibt auch viele Online-Tools, die kostenlos sind. Einige Banken bieten Hypothekenrechner an, mit denen man verschiedene Szenarien durchspielen kann.

    Wichtig ist, dass man alle Faktoren berücksichtigt, wie Zinssatz, Laufzeit, Tilgungssatz und eventuelle Sondertilgungen. So bekommt man einen guten Überblick über die möglichen Kosten.

    Bei der Berechnung der Hypothekenzinsen sollte man auch die Möglichkeit von Zinsbindungsfristen in Betracht ziehen. Diese können die Gesamtkosten erheblich beeinflussen.

    Als Kreditexperte rate ich immer dazu, nicht nur auf den Zinssatz zu achten, sondern auch auf die Gesamtkosten des Kredits. Viele vergessen die Nebenkosten, die bei einer Hypothek anfallen können.

    Eine detaillierte Kostenaufstellung und Beratung durch einen Experten kann hier sehr hilfreich sein, um böse Überraschungen zu vermeiden.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Ich habe vor kurzem eine Hypothek aufgenommen und kann sagen, dass die Berechnung der Zinsen nicht das Einzige ist, worauf man achten sollte. Neben den Zinsen gibt es eine Menge anderer Faktoren, die die Kosten beeinflussen können, wie z.B.

    die Nebenkosten für Notar, Grundbuchamt und eventuell Makler. Außerdem sollte man die Möglichkeit von Sondertilgungen und deren Einfluss auf die Laufzeit des Kredits nicht unterschätzen.

    Ich habe mich letztendlich für einen Kredit mit variablen Zinsen entschieden, weil ich plane, Sondertilgungen zu leisten und so die Laufzeit zu verkürzen. Es lohnt sich, verschiedene Szenarien durchzurechnen und sich beraten zu lassen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja

    Kennt jemand eine spezielle Software oder App für diese Berechnungen?
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Ich empfehle, auf den Webseiten der Verbraucherzentralen nachzuschauen. Dort findet man oft nützliche Tools und unabhängige Beratung, um die Kosten einer Hypothek realistisch zu berechnen.
Lädt...
X