Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Wie läuft ein Bankwechsel ab? Erklärt! ▷ Experten antworten [07.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Wie läuft ein Bankwechsel ab? Erklärt!

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Vergleich der Konten: Zuerst einen Vergleich der verschiedenen Girokonten durchführen, um das beste Angebot zu finden.
  • Formalitäten: Neues Konto eröffnen, alle Daueraufträge und Lastschriften auf das neue Konto umstellen. Dabei etwaige Kündigungsfristen beim alten Konto beachten.
  • Erfahrungen: Viele Nutzer haben positive Erfahrungen mit diversen Anbietern gemacht. Ein Anbieter, der oft genannt wird, ist Smava für die Kreditvermittlung.
  • Dauer: Der Wechsel kann einige Wochen in Anspruch nehmen. Vorsicht bei doppelten Gebühren während des Übergangszeitraums.

Frage beantwortet durch: 6 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 14.07.2024

Überprüft durch: Stefan Meyer (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 11.07.2024

Einklappen

    Wie läuft ein Bankwechsel ab? Erklärt!

    Ich überlege, zu einer anderen Bank zu wechseln und frage mich, wie funktioniert ein Bankwechsel eigentlich genau? Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht und kann Tipps geben?

    Gibt es dabei Stolpersteine, die ich beachten sollte?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Ein Bankwechsel ist im Grunde genommen nicht kompliziert. Du musst zuerst ein neues Konto bei der Bank deiner Wahl eröffnen.

    Danach informierst du alle, die regelmäßige Zahlungen leisten oder erhalten (wie Arbeitgeber, Versorger), über deine neue Bankverbindung. Achte darauf, dass alle Daueraufträge und Lastschriften umgestellt werden.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Ja, und vergiss nicht, dein altes Konto erst zu schließen, wenn du sicher bist, dass alle Zahlungen umgeleitet wurden. Manchmal dauert es ein bisschen, bis alles reibungslos läuft.

    Einige Banken bieten sogar einen Wechselservice an, der dir dabei hilft, das alles zu managen. Das kann super praktisch sein!
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Smava: Folgende Vorsetzungen werden für einen Kredit benötigt:

    • Für Angestellte, Beamte, Rentner, Selbständige
    • Trotz negativer Schufa möglich
    • Ungekündigtes und unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Während Probezeit möglich
    • Alter: zwischen 18 und 80 Jahre
    • Nettogehalt mindestens 1.500 Euro im Monat
    • Höhe der Monatsrate bei bestehenden Krediten
    • Keine laufende Insolvenz, Lohnpfändung, Restschuldbefreiung, Arbeitslosigkeit 
    • Keine Gehaltsnachweis nötig, da digitaler Kontoblick gewählt werden kann
    • Keine Kontoauszüge nötig, da digitaler Kontoblick gewählt werden kann
    • Wohnsitz in Deutschland
    • Ihre E-Mail-Adresse (für Vertragsunterlagen)
    • Ihre Telefonnummer (für mögliche Rückfragen)
    • Ihre Kontoverbindung (für Auszahlung des Kredits)
    • Ihre postalische Adresse (für Datenabgleich und Identifikation)
    • Adresse Arbeitgeber (keine Rückfragen, nur zum Abgleich mit Lohnzettel)
    • benötigte Zeit für das Ausfüllen der Kreditanfrage: 15 min
    • Antrag am Handy möglich: ja
    • telefonische Rückfragen möglich: Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr

    Hat jemand Erfahrung mit den Gebühren, die beim Wechsel anfallen können? Ich habe mal gehört, dass manche Banken für die Kontoschließung eine Gebühr verlangen.

    Das würde ich gerne vermeiden. Gibt es da Tipps, wie man das umgehen kann?
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
    Targobank21 Tage4 Tage2.4 Tage
    Verivox32 Tage11 Tage6.7 Tage
    Finanzcheck41 Tage10 Tage4.3 Tage
    Besserfinanz55 Tage14 Tage7.7 Tage
    Auxmoney62 Tage4 Tage2.8 Tage
    Besserfinanz65 Tage14 Tage7.7 Tage
    Creditolo72 Tage15 Tage7.6 Tage
    Postbank82 Tage5 Tage3.1 Tage
    Norisbank91 Tage4 Tage2.2 Tage
    Maxda102 Tage21 Tage10.2 Tage
    Santander116 Tage8 Tage6.6 Tage
    Kredit2Day121 Tage2 Tage1.7 Tage
    Bank of Scotland132 Tage4 Tage3
    Bon Kredit143 Tage14 Tage7.9 Tage
    Younited152 Tage3 Tage2.0
    Ofina161 Tage10 Tage2.7 Tage
    Oyak Anker Bank172 Tage8 Tage3.5 Tage
    Couchkredit182 Tage5 Tage3.1 Tage
    SWK Bank193 Tage8 Tage5.7 Tage
    1822direkt Bank203 Tage9 Tage8.1 Tage
    Giromatch215 Tage13 Tage8.2 Tage
    HypoVereinsbank223 Tage10 Tage4.2 Tage
    SKG Bank232 Tage5 Tage3.4 Tage
    Ikano Bank244 Tage8 Tage7.1 Tage
    Commerzbank252 Tage5 Tage3.3 Tage
    ING262 Tage5 Tage2.7 Tage
    Creditplus Bank271 Tage3 Tage1.7 Tage
    Boncred283 Tage14 Tage7.9 Tage
    Kredite24 Sofort291 Tage11 Tage3.0 Tage
    Kredite24 Fix301 Tage3 Tage1.9 Tage
    Sparkasse313 Tage9 Tage4.9 Tage
    Credimaxx322 Tage14 Tage7.7 Tage
    Barclaycard332 Tage3 Tage2.8 Tage
    Degussa Bank344 Tage11 Tage5.2 Tage
    Deutsche Bank354 Tage10 Tage5.4 Tage
    Duratio363 Tage10 Tage5.9 Tage
    DKB Bank372 Tage4 Tage2.7 Tage
    Allgemeine Beamten Bank385 Tage11 Tage8.5 Tage
    Consors Finanz392 Tage4 Tage2.8 Tage
    N26401 Tage13 Tage7.8 Tage
    Dr. Klein413 Tage12 Tage7.3 Tage
    Credicom424 Tage13 Tage7.2 Tage
    DSL Bank435 Tage12 Tage9.8 Tage
    Maxxkredit435 Tage12 Tage7.1 Tage
    Kredit1a457 Tage14 Tage11.0 Tage
    Bavaria Finanz4512 Tage21 Tage15 Tage
    Qlick482 Tage7 Tage6.6 Tage
    Noricus Finanz528 Tage16 Tage12.1 Tage
    123 Kredite5512 Tage21 Tage16.4 Tage
    Only Finance5612 Tage22 Tage14.7 Tage
    Swiss Direkt5714 Tage22 Tage16 Tage
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Beim Thema Gebühren muss man wirklich aufpassen. Einige Banken verlangen tatsächlich eine Kontoschließungsgebühr, aber das ist nicht überall der Fall.

    Mein Tipp: Lies dir die AGBs deiner aktuellen Bank genau durch, um solche Gebühren im Voraus zu erkennen. Außerdem kann es hilfreich sein, mit deiner neuen Bank zu sprechen.

    Manche übernehmen diese Gebühren als Teil ihres Willkommensangebots für neue Kunden. Das kann ein guter Verhandlungspunkt sein, wenn du dich zwischen verschiedenen Banken entscheidest.

    Ganz wichtig ist auch, dass du dir überlegst, was mit deinen bestehenden Krediten oder Hypotheken passiert. Ein Wechsel kann hier nämlich Einfluss auf deine Konditionen haben.

    Manchmal ist es möglich, bessere Bedingungen auszuhandeln, aber es kann auch sein, dass Gebühren für die Übertragung oder sogar eine Vorfälligkeitsentschädigung anfallen. Am besten, du sprichst das direkt mit beiden Banken ab.

    Wenn du einen Bankwechsel in Erwägung ziehst, solltest du auch die digitalen Services und die Sicherheitsmerkmale der neuen Bank genau unter die Lupe nehmen. Online-Banking, Apps, Sicherheitsverfahren – all das hat einen großen Einfluss darauf, wie zufrieden du mit deiner Bank sein wirst.

    Vergleiche die Angebote sorgfältig. Es gibt oft große Unterschiede in der Benutzerfreundlichkeit und den Funktionen, die dir zur Verfügung stehen.

    Denke auch daran, Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Kunden zu lesen. Sie können wertvolle Einblicke geben und dir helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

Lädt...
X