Ihre Rate:


im Monat

121
Jetzt mtl. Rate ermitteln

Jetzt Kredit berechnen - mit Sofortauszahlung

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • TÜV geprüft
  • Mit Kunden-Chat
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support

Umschuldung Sparkasse - worauf ist zu achten?

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umschuldung Sparkasse - worauf ist zu achten?

    Ich bin mit meiner Filiale nicht mehr so zufrieden. Erst wurde die hiesige Zweigstelle dichtgemacht.
    Da steht jetzt ein Automat, mit dem kann man nicht sprechen. Scheinbar gab es außerdem einen Personalwechsel.

    Zumindest unterschreibt jetzt eine mir unbekannte Person die gelegentlichen Briefe der Sparkasse. Wie dem auch sei, ohne zwischenmenschlichen Service kann ich auch mein Geld online verwalten.

    Jetzt möchte ich komplett zu einer Direktbank (ohne Filialnetz) umziehen. Allerdings läuft noch ein kleiner Ratenkredit bei der Sparkasse.

    Außerdem ist mein Konto mit 1000 Euro überzogen. Worauf muss ich bei der Umschuldung Sparkasse genau achten?

    Ich möchte insgesamt (Dispo und Ratenkredit) 3270 Euro ablösen. Muss ich da irgendwas bei der Sparkasse anmelden?
    Oder reicht es, wenn ich das Geld auf mein Girokonto und mein Kreditkonto überweise. Die Kündigung kann ich dann ja per Post abschicken oder das macht die neue Bank für mich.

    Für praxisnahe Tipps bin ich dankbar. Interessant wäre auch, welche Direktbank Sie mir für mein Vorhaben empfehlen.
    Günstig soll der Umschuldungskredit sein. Einen Umzugsservice für das Girokonto hätte ich auch gern.

    Alles in einem Abwasch erledigt und keine Schwierigkeiten.

    Unsere Leser haben sich für folgende Banken entschieden:


    Dein Aufwachen finde ich gut! Denn bei der Sparkasse ist schon lange nicht mehr die Nähe drin, die Du eigentlich mit im Vergleich sehr hohen Gebühren bezahlst.

    Viele Filialen wurden geschlossen, "meine" ehemalige Sparkassen-Filiale hat mich damit geärgert, dass sie nicht einmal mehr Schließfächer für Dokumente anbieten will. Ich soll doch in den Nachbarort fahren, hieß es dann.

    Nicht sehr freundlich übrigens.

    Bei der Umschuldung von der Sparkasse würde ich darauf achten, dass Du ein günstiges Girokonto bei der neuen Bank bekommst.
    Auf lange Sicht kannst Du dann jeden Monat Geld sparen und dann noch zusätzlich einen günstigeren Kredit bekommen.

    Ich würde deshalb wie folgt vorgehen:

    1.) Sichere Dir das kostenlose Girokonto, vielleicht noch mit einem Startguthaben. Gibt immer mal wieder Sonderaktionen, derzeit von der Commerzbank, comdirect und auch der ING.DiBa.

    2.) Bei der Umschuldung des Kredits kannst Du entweder zur neuen Girokonto-Bank gehen oder im Kreditvergleich (check24, finanzcheck) einen günstigen Ratenkredit suchen.

    Leider weiß ich nicht genau, wie viel Dispozinsen Du gerade bei Deiner Sparkasse bezahlst, die Sparkasse Köln/Bonn liegt aber bei satten knapp über 10,6 %! Der Privatkredit wird sicher darunter liegen.

    Im Kreditvergleich würde ich in die Rubrik "Kredite zur Umschuldung" gehen und die Monatsrate so wählen, dass sie sehr gut zu Dir passt.

    Die Überweisung des Betrages kann dann direkt auf die bisherigen Kreditkonten erfolgen. Du müsstes jede Menge Geld sparen.


    Die Umschuldung brauchst Du der bisherigen Bank übrigens nicht mitteilen.

    Beim Kontowechsel-Service kannst Du ganz beruhigt sein: Jede Bank hilft Dir kostenlos beim Umzug des Kontos beispielsweise bei der Änderung der Lastschriften.

    Damit Du nichts übersiehst bzw. damit Lastschriften nicht auf das geschlossene Konto laufen würde ich mit der Schließung des Sparkassen-Kontos dann noch vier Wochen warten.

    Ansonsten ist es aber sicher eine sehr gute Entscheidung.

    Kommentar


      Folgende Kredite wurden von unseren Leser zuletzt angefragt.

      1. 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (monatliche Rate ansehen )
      2. 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (monatliche Rate ansehen )
      3. 18.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (monatliche Rate ansehen )
      4. 3.000 Euro bei 36 Monaten Laufzeit (monatliche Rate ansehen )
      5. 3.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (monatliche Rate ansehen )
      Jetzt Kreditangebot selbst berechnen

      Ich kann Ihnen die DKB empfehlen. Dort bin ich schon seit Jahren Kunde und sehr zufrieden.

      Deren Girokonto ist kostenlos, zusammen mit einer kostenlosen Visa Kreditkarte. Die DKB bietet auch einen kostenlosen Konto-Umzugsservice an.

      Die Umschuldung selbst sollte einfach sein, vorausgesetzt, Ihr Kreditvertrag bei der Sparkasse gestattet eine kostenlose vorzeitige Ablösung.

      Lesen Sie im Kreditvertrag darüber nach. Wenn Sie den Kredit abgezahlt haben, ist die Angelegenheit erledigt und die Sparkasse informiert Sie darüber.

      Den Dispokredit müssen Sie selbst kündigen. Die Kündigung des Girokontos erledigt die DKB für Sie.

      Der Privatkredit der DKB hat einen festen Zinssatz von 3,49 Prozent für alle Kunden.

      Kommentar


        Den Dispo kannst Du einfach auf das Girokonto überweisen. Das ist kein Ding.

        Das ist ja nur ein kurzfristiger Kredit ohne irgendwelche Vereinbarungen über die Ratenzahlung. Die andere Sache ist der Kredit.

        Als erstes solltest Du einen Blick in den Kreditvertrag werfen. Ist da nichts über Sondertilgungen angegeben, zahlst Du auf jeden Fall eine Vorfälligkeitsentschädigung.

        Wie hoch die ist, kannst Du im Internet nachschlagen. Die Höhe ist vom Gesetzgeber festgelegt bei Ratenkrediten.

        Das kannst Du Dir ganz schnell selbst ausrechnen. Ist etwas zu Sondertilgungen angegeben, z.B. ein Teil ist kostenfrei, oder die Sondertilgungen sind generell kostenfrei.

        Dann kannst Du den Kredit ganz einfach kündigen, und den noch offenen Betrag auf Dein Kreditkonto überweisen. Wenn Du eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen musst, solltest Du gut durchrechnen, ob sich die Umschuldung wirklich lohnt.

        Möglicherweise ist es dann einfacher, den Kredit einfach bis zum Schluss laufen zu lassen, und nur den Dispokredit umzuschulden. Der Kredit und das Girokonto sind ja nicht miteinander verbunden, das heißt, das eine läuft getrennt vom anderen, und wird auch jeweils getrennt voneinander gekündigt.

        Einen Umzugsservice fürs Girokonten bieten mittlerweile viele Direktbanken an. Das soll dann wohl ganz fix gehen mit dem Wechsel des Kontos.

        Aber wie das genau geht, kann ich Dir nicht sagen. Das müsstest Du dann schon bei der Bank erfragen, zu der Du mit Deinem Girokonto wechseln willst.

        Einen Tipp noch: Ich bin kein Freund davon, Konto und Kredit bei der gleichen Bank laufen zu haben. Die Kreditraten werden ja vom Konto abgebucht.

        Wenn dann aus irgendeinem Grund kein Geld reinkommt, oder Du wegen Krankengeld etc. weniger Geld bekommst, stehst Du sonst da. Deshalb habe ich meinen Kredit bei einer anderen Bank laufen lassen als bei der Bank, bei der ich mein Girokonto habe.

        Aber Du kannst das machen, wie Du es für besser hälst. Wenn Du das alles bei einer Bank haben möchtest, dann mach das.

        Nur könnte das Vergleichen aufwändiger sein. Da Du ja Kredite vergleichen muss auf der einen Seite, und die Konditionen des Girokontos auf der anderen Seite.

        Und Du dann aus dem beiden Sachen die besten Angebote für Dich raussuchen musst.

        Kommentar


          Erst einmal finde ich gut, dass Du aufwachst. Denn es passiert häufig, dass die Sparkassen die Serviceleistungen verschlechtern.

          Ohne natürlich den Kostenvorteil an die Kunden weitergeben zu wollen. Bedeutet: Girokonto und Kredite bleiben teuer - trotz weniger Filialen.

          Bei Deiner Umschuldung kannst Du übrigens fast nichts falsch machen :-) Die Verbraucherschützer haben durchgesetzt, dass Du praktisch jeden Kredit jederzeit zurückzahlen kannst.

          Ohne irgendeine Art Strafzinsen ("Vorfälligkeitsentschädigung") bezahlen zu müssen :-)

          Die Umschuldung beginnt deshalb mit einem Blick in den Vertrag des abzulösenden Sparkassen-Kredits. Wahrscheinlich steht dort, dass Du 100 % sofort tilgen kannst.

          Wie gesagt, ganz ohne Vorwarnung. Du kannst also entweder bei *irgendeiner* Bank Deines Vertrauens den Umschuldungskredit aufnehmen, beispielsweise bei der Deutschen Bank, Commerzbank oder Postbank.

          Die drei Banken haben gute Konditionen. Oder Du vergleichst mehr Banken zeitsparend und schnell mit einem Kreditvergleich (check24, finanzcheck).

          Da müssten sich Zinsen ergeben, die wesentlich günstiger sind.

          Darüber hinaus kannst Du zudem auch an Deinem monatlichen Haushaltsüberschuss arbeiten: Prüfe mal was Du an Ausgaben einsparen kannst oder wie Du die Einnahmen erhöhen kannst. Dann wird die Rückzahlung noch einfacher.

          Kommentar


            Die letzte Kreditberechnung:

            Der letzte Kredit wurde vor 8 Minuten berechnet. Die Berechnung erfolgte für: 20.000 Euro bei einer Laufzeit von 84 Monaten. Jetzt ebenfalls individuellen Kredit berechnen

            Nun die Zeiten ändern sich, auch für die Bankkunden. Durch die Digitalisierung werden Filialen geschlossen, aber dafür geht es mit der Bearbeitung von Anträgen etc. häufig schneller.

            Ich weiß nicht, welches Deine Sparkasse ist, das schreibst Du nicht. Aber an Deiner Stelle würde ich Girokonto und Umschuldungskredit nicht bei der gleichen Bank laufen haben.

            Wenn Du den Kredit dann nicht zurückzahlen kannst, stehst Du da. Denn die Kreditraten werden trotzdem weiter von Deinem Konto eingezogen.

            Kommentar


              Ein Beispiel bei der Von Essen Bank, die einen Umschuldungskredit trotz Schufa anbietet. Die Sparkasse muss im Kreditvertrag mit Ihnen vereinbart haben, dass eine vorzeitige Kreditablösung möglich ist, ansonsten hat die Sparkasse das Recht, diese zu verweigern.

              Normal übernimmt die Von Essen Bank alle Vorgänge bei dem Umschuldungskredit, wird sich diesbezüglich mit der Sparkasse in Verbindung setzen, die die Modalitäten aushandeln und alles in die Wege leiten.

              Ein neues Girokonto müssen Sie dann bei der Bank separat beantragen.

              Kommentar


                Nein Sie können den Kredit nicht einfach so ablösen. Sie müssen sich vorab schon über einige Dinge informieren. Z.B. gibt es nämlich manchmal Kündigungsfristen bei Krediten und zudem werden häufig Vorfälligkeitsentschädigungen verlangt.

                Ihren Dispo können Sie hingegen einfach so wieder bereinigen, indem Sie halt das entsprechende Geld auf Ihr Konto einzahlen, bis dieses wieder im Plus ist.

                Holen Sie sich durch Smava einen erfahrenen Partner für Umschuldungen an die Seite.

                Kommentar


                  Unsere Kreditempfehlung:

                  Hallo Peter(ex RD),

                  vielen Dank für Deine gute Frage.

                  Wir können Dir empfehlen, bei diesem Anbieter: (unsere Empfehlung, hier klicken ) eine Kreditanfrage zu stellen. Direkt nachdem Du die Anfrage gestellt hast, bekommst Du von mehreren Banken Kreditangebote präsentiert, die Dir einen Kredit genehmigen würden.

                  Die Umschuldung bei der Sparkasse ist sehr einfach. Sie brauchen nicht zu kündigen, sondern müssen im Grunde genommen nur Ihr Konto ausgleichen.

                  Überweisen Sie die restlichen Schulden an die Sparkasse und gleichen den Dispo aus. Die neue Bank wird den Rest für Sie erledigen.

                  Ich bin Kunde bei der DKB und weiß daher, dass sie einen Kontowechsel Service anbietet. Ähnliche Angebote haben auch andere Direktbanken im Angebot.

                  Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, Ihre neue Bank erledigt alles für Sie.

                  Bei einer Direktbank müssen Sie nicht auf persönlichen Service verzichten. Alle Direktbanken unterhalten Kunden-Hotlines, wo Sie anrufen und sich beraten lassen oder nachfragen können, wenn etwas unklar ist oder es Probleme gibt.

                  Das geht sogar nach Geschäftsschluss oder am Wochenende, wenn dagegen bei der Sparkasse niemand erreichbar ist.

                  Kommentar


                    Tatsächlich werden immer mehr Sparkassen geschlossen. Die Kunden sehen sich gezwungen alles an einem Automaten abzuwickeln.

                    Gerade ältere Menschen tun sich da sehr schwer. Das perfide daran ist, dass Sie Ihre Gebühren weiter verlangen und teils sogar anheben.

                    Wenn Sie nun eine Umschuldung vornehmen möchten, sollten Sie als erstes einen neuen Kreditgeber suchen. Das geht ganz einfach indem Sie einen Kreditvergleich starten.

                    Sie geben einfach die Kreditsumme die Sie wünschen ein und die Laufzeit. Anhand einer Liste sehen Sie nicht nur die in Frage kommenden Kreditgeber, sondern auch die Höhe der Kreditrate.

                    Empfehlen kann ich Ihnen den Kreditvergleich von Smava. Bevor Sie aber die Umschuldung in Angriff nehmen, sollten Sie feststellen, ob bei der Ablösung des Kredites bei der Sparkasse eine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt.

                    Nachlesen können Sie das in Ihrem Kreditvertrag. Sollte dort nichts zu finden sein, genügt eine Anfrage bei der Bank.

                    Sollte eine Vorfälligkeitsentschädigung anfallen, so gilt es genau zu rechnen. Wenn sich durch die Entschädigung eine Umschuldung nicht mehr lohnt, sollten Sie lediglich den Dispo ablösen und den Kredit bei der Sparkasse weiter laufen lassen.

                    Ein Umzugsservice wird von vielen Direktbanken angeboten. Damit geht es schnell mit dem Kontowechsel.

                    Auch gibt es bei den Direktbanken einen guten Service. Entsprechende Hotlines geben ausführlich Auskunft und sind oft sogar am Wochenende erreichbar.

                    Kommentar


                      Guten Tag,

                      den Dispo können Sie einfach ausgleichen, indem Sie das Geld auf das Konto überweisen. Transferieren Sie ein paar Euro mehr für die Schlussabrechnung.

                      Etwas komplizierter ist es beim Ratenkredit. Den müssen Sie zwar nicht kündigen, aber wird für die vorzeitige Ablösung eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig werden.

                      Diese liegt bei maximal 1 Prozent der offenen Summe. Fragen Sie deshalb bei Ihrer Sparkasse nach dem aktuellen Restsaldo - das ist der Betrag, den Sie auf Ihr Kreditkonto zahlen müssen, um das Darlehen zu tilgen.

                      In der Regel übernimmt das die neue Bank, wenn Sie Kreditkonto und offenen Betrag im Darlehensantrag unter "Umschuldung" angeben. Persönlich habe ich gute Erfahrung mit der Netbank gemacht - hier gibt es auch einen Kontoumzugsservice und das Girokonto ist kostenlos.

                      Auch mit Umzugsservice müssen Sie allerdings selbst schriftlich Ihr bisheriges Konto bei der Sparkasse kündigen. Hierfür genügt allerdings ein formales Schreiben, in dem Sie sagen, dass Sie das Konto zum nächstmöglichen Zeitpunkt auflösen und um eine Bestätigung bitten.

                      Die Kündigung sollten Sie natürlich erst aussprechen, wenn das Konto ausgeglichen ist.

                      Kommentar


                        Berechnen Sie ihre monatliche Rate für Ihren Wunschkredit:


                        Auch die klassischen Filialbanken bekommen den Einzug der Technik zu spüren und müssen Kosten einsparen. Es ist ja eigentlich schade, dass immer mehr Banken schließen.

                        Meines Wissens nach können Sie das Geld aus dem neuen Kredit nehmen und Ihren Kredit bezahlen sowie das Konto ausgleichen. Die neue Bank zieht Sie normalerweise komplett um.

                        Wegen des Kredits würde ich zuvor mit der Sparkasse Kontakt aufnehmen. Es wird Ihnen zwecks der Ablösung bestimmt weitergeholfen.

                        Kommentar


                          Es ist wirklich schade, dass so viele Filialen der Banken und Sparkassen geschlossen werden. Besonders für ältere Personen ist dies ja nicht gerade einfach.

                          Bevor Sie aber etwas überweisen oder kündigen, sollten Sie sich mit der Sparkasse in Verbindung setzen. Es ist möglich, dass Sie Kündigungsfristen einhalten müssen.

                          Außerdem können bei Ihrem Ratenkredit eine Vorfälligkeitsentschädigung und zusätzliche Zinsen fällig werden. Diese Klausel finden Sie dann übrigens auch in Ihrem Kreditvertrag.

                          Wenn Sie dann den kompletten Kreditbedarf errechnet haben, können Sie ja nach einem Kredit im Internet suchen. Es handelt sich bei Ihnen ja eher um einen Kleinkredit.

                          Rufen Sie für die Suche im Internet einfach eines der zahlreichen Kreditportale im Internet auf. Mir hat Check24 sehr gut gefallen, weil alles so übersichtlich war.

                          Auf der Startseite des Portals befindet sich ein Vergleichsrechner. In diesem Rechner stellen Sie einfach die benötigte Kreditsumme, die Laufzeit und einen Verwendungszweck ein.

                          Nach dieser Eingabe werden Ihnen umgehend viele verschiedene Kreditangebote angezeigt. Achten Sie bei den Kreditangeboten auf einen niedrigen effektiven Jahreszins.

                          Die Kreditanfrage ist sofort nach einer Weiterleitung auf dem Portal möglich. Den Kreditantrag können Sie dann in der Regel komplett online stellen.

                          Zur Überweisung benötigt eine Onlinebank etwa drei bis fünf Tage. Alles Gute.

                          Kommentar


                            Ich würde mir an Ihrer Stelle einen Termin bei der Sparkasse geben lassen. Bei einem Gespräch mit dem Sachbearbeiter können Sie klären, wie mit Ihrem Dispo und Ihrem Kredit verfahren wird.

                            Wenn Sie schon eine Online- oder Direktbank im Auge haben, können Sie auch dieses Institut mit dem Umzug beauftragen. Für einen neuen Kunden machen Banken heutzutage fast alles.

                            Eine separate Kündigung müssen Sie dann nicht mehr an die Sparkasse senden.

                            Kommentar


                              Folgende drei Angebote können wir momentan empfehlen:

                              Ich kann das sehr, sehr gut nachvollziehen! Da macht jemand mit Nähe Werbung, ist bei den Gebühren "Teuer-Weltmeister" und dann stehen da plötzlich nur noch Automaten.

                              Auf diese Art und Weise habe ich auch mein Schließfach "verloren", denn ich sollte immer in den Nachbarort fahren. Das Schlechteste daran: Auch da passt kein Mensch mehr auf den Safe auf, Zugang rund um die Uhr mit Magnetkarte.

                              Vor diesem - doch sehr ähnlichen - Erfahrungshintergrund würde ich Dir den Wechsel der kompletten Bankverbindung empfehlen.

                              Ein Vorteil: Das Ablösen eines Kredits its in aller Regel ganz ohne Vorwarnung des bisherigen Kreditgebers möglich.

                              Ich würde deshalb einen "Doppelschlag" gegen zu hohe Zinsen und Gebühren ausführen:

                              Zuerst würde ich einen Umschuldungskredit suchen, der sowohl den offenen Saldo beim Dispo, als auch den weiteren Ratenkredit umfasst.

                              Check24, finanzcheck und ähnliche Portale bieten einen sehr guten Überblick über gute Finanzierungsmöglichkeiten. Allerdings kann es durchaus sein, dass Du einen günstigen Kreditnehmer finden würdest und ihn dann gezielt NICHT nimmst.

                              Denn der zweite Schlag zum Geldsparen ist ja die Verlagerung auf ein Girokonto, welches nichts kosten sollte. Comdirect, Commerzbank und auch manche andere Direktbank haben oftmals Sonderkonditionen. Die übliche Gebührenfreiheit für das Girokonto wird dann ergänzt um beispielsweise ein Startguthaben von 100 Euro.

                              Hier ist ein bisschen Taktik gefragt :-)

                              Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Umschuldung grundsätzlich sinnvoll ist.

                              Kommentar

                              • Die beliebtesten Banken bei unseren Lesern

                                1. 51,31 % - Smava (www.smava.de )
                                2. 8,51 % - Sigma Kreditbank (hier Antrag stellen )
                                3. 4,31 % - Von Essen Bank (www.vonessenbank.de )
                                4. 3,63 % - Kredit-ohne-Schufa.de (www.kredit-ohne-schufa.de )
                                5. 2,58 % - Targobank (www.targobank.de )
                                6. 2,46 % - Heycash (www.heycash.de )
                                7. 2,28 % - Duratio (www.duratio.de )
                                8. 2,23 % - Kredit2day (www.kredit2day.de )
                                9. 2,05 % - Extrakredit (www.extrakredit.de )
                                10. 2,00 % - Eco24 (www.eco24.de )
                              • Bewerten Sie uns

                                4.81 / 5 Sterne
                                Es wurden bisher insgesamt:
                                448 Bewertungen für Umschuldung Sparkasse - worauf ist zu achten? abgegeben.

                              • 121
                                Jetzt mtl. Rate ermitteln

                                Jetzt Kredit berechnen - mit Sofortauszahlung

                                • über 10 Jahre Erfahrungen
                                • TÜV geprüft
                                • Mit Kunden-Chat
                                • Auszahlung am nächsten Tag
                                • 100% kostenlos
                                • Mit Telefon-Support
                              Forum | Impressum | Datenschutz | Sitemap XML
                              Lädt...
                              X