Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Werden Kreditanfragen in der SCHUFA gespeichert? ▷ Experten antworten [02.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Werden Kreditanfragen in der SCHUFA gespeichert?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Kreditanfragen, bei denen bereits ein konkretes Kreditangebot eingeholt wird, werden in der Regel für 12 Monate in der SCHUFA gespeichert.
  • Konditionsanfragen, die lediglich zur Information dienen, ohne dass ein konkretes Kreditangebot eingeholt wird, verbleiben nur kurz (etwa 10 Tage) in der SCHUFA und haben in der Regel keinen Einfluss auf den Score.
  • Ein positiver Nebeneffekt: Die Zusammenarbeit mit renommierten Vermittlungsplattformen, wie z.B. dem Anbieter, der auch ohne positive SCHUFA-Bewertung passende Kreditangebote herausfindet, kann hilfreich sein, um trotz SCHUFA-Eintragungen einen Kredit zu erhalten.
  • Die Speicherdauer und der Einfluss auf den SCHUFA-Score unterscheiden sich somit deutlich zwischen einer Kreditanfrage und einer Konditionsanfrage, wodurch es wichtig ist, bei der Kreditaufnahme genau darauf zu achten, welche Art von Anfrage gestellt wird.

Frage beantwortet durch: 8 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 23.02.2024

Überprüft durch: Hans-Jürgen Schmied (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 23.02.2024

Einklappen

    Werden Kreditanfragen in der SCHUFA gespeichert?

    Wie lange werden Kreditanfragen in der SCHUFA gespeichert? Ich möchte verstehen, wie sich dies auf meinen Score auswirken kann.

    Gibt es einen Unterschied zwischen einer Konditionsanfrage und einer Kreditanfrage in Bezug auf die Speicherdauer in der SCHUFA? Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, Kreditanfragen bleiben normalerweise ein Jahr in der SCHUFA sichtbar, aber sie beeinflussen deinen Score nicht negativ. Konditionsanfragen sind da anders, die werden nicht mit deinem Namen verknüpft und haben keinen Einfluss auf deinen Score.

    Hatte da mal was gelesen, dass das so abläuft.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Genau, Konditionsanfragen werden als „Anfrage Kreditkonditionen“ geführt und nach zehn Tagen gelöscht. Die eigentliche Kreditanfrage als „Anfrage Kredit“ kann bis zu zwölf Monate gespeichert bleiben.

  • Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne

    Wichtig ist, dass du bei der Anfrage klarstellst, dass es sich um eine Konditionsanfrage handelt. Dann wird das korrekt eingetragen und hat keinen Einfluss auf deinen SCHUFA-Score.

    Eine Kreditanfrage kann hingegen, wenn sie häufig vorkommt, potenzielle Kreditgeber abschrecken.

  • Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage


    Ich hab da mal eine unschöne Erfahrung gemacht. Hab innerhalb kurzer Zeit mehrere Kreditanfragen gestellt, weil ich die Angebote vergleichen wollte.

    Dachte mir nichts dabei, aber dann hat sich mein Score verschlechtert. Ein Berater hat mir später erklärt, dass viele Anfragen in kurzer Zeit so wirken, als wäre ich finanziell instabil.

    Seitdem achte ich darauf, nur Konditionsanfragen zu stellen, wenn ich nur Infos will.

    Mein Rat: Vermeide Kredite, wenn es geht. Spare lieber und kaufe, wenn du das Geld hast.

    Kreditanfragen können ein Zeichen dafür sein, dass du über deine Verhältnisse lebst. Denk an deine finanzielle Zukunft!

    Um das Ganze etwas ausführlicher zu erklären: Eine Kreditanfrage bei der SCHUFA bedeutet, dass ein Kreditgeber Informationen über deine Kreditwürdigkeit einholt. Diese Anfragen werden in deinem SCHUFA-Bericht als Anfrage Kredit markiert und können von anderen Kreditgebern eingesehen werden.

    Sie bleiben 12 Monate sichtbar, beeinflussen aber nur die ersten 10 Tage deinen Score. Konditionsanfragen hingegen werden als Anfrage Kreditkonditionen gekennzeichnet und sind nur für dich sichtbar, nicht für andere Kreditgeber.

    Sie werden nach 10 Tagen komplett aus der SCHUFA entfernt und haben keinen Einfluss auf deinen Score. Es ist also entscheidend, dass du bei der Anfrage klar machst, dass es sich um eine Konditionsanfrage handelt, besonders wenn du noch in der Orientierungsphase bist und verschiedene Angebote vergleichst.

    Viele Menschen sind sich des Unterschieds nicht bewusst und riskieren unnötigerweise ihren SCHUFA-Score.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Ich hab das auch nicht gewusst und einfach bei mehreren Banken angefragt, weil ich dachte, das wäre clever, um das beste Angebot zu finden. Das Ergebnis war, dass mein SCHUFA-Score gesunken ist und ich am Ende schlechtere Konditionen bekommen habe als erwartet.

    Jetzt weiß ich, dass ich das nächste Mal explizit nach einer Konditionsanfrage fragen muss. Das System ist echt nicht so einfach zu durchschauen, wenn man sich nicht auskennt.

  • Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja

    Krass, das wusste ich gar nicht. Ich dachte immer, Anfragen sind Anfragen und das wars.

    Gut zu wissen, dass man da unterscheiden muss. Ich werd demnächst aufpassen und nur Konditionsanfragen machen, bis ich wirklich bereit für einen Kredit bin.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.

Lädt...
X