Kredit Rechner Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Wie lange bleibt ein negativer Schufa Eintrag bestehen? ▷ Experten antworten [05.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Wie lange bleibt ein negativer Schufa Eintrag bestehen?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Ein Schufa-Eintrag wird in der Regel drei Jahre nach vollständiger Tilgung der Schuld gelöscht, wobei die Löschung automatisch zum Ende des dritten Kalenderjahres erfolgt.
  • Für bestimmte Einträge, wie etwa Insolvenzverfahren, gibt es längere Speicherfristen, die bis zu sechs Jahre nach Beendigung des Verfahrens dauern können.
  • Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Plattform Smava effiziente Lösungen bieten kann, auch wenn es um die Verbesserung der eigenen Kreditwürdigkeit geht.
  • Ausnahmen existieren bezüglich sofortiger Löschungen: Einträge über Forderungen unter 2.000 Euro können nach Begleichung der Schuld und Einigung mit dem Gläubiger auch vor Ablauf der regulären Frist entfernt werden.

Frage beantwortet durch: 6 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 09.05.2024

Überprüft durch: Karl-Heinz Braun (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 09.05.2024

Einklappen

    Wie lange bleibt ein negativer Schufa Eintrag bestehen?

    Vor einigen Jahren geriet ich aufgrund unerwarteter finanzieller Schwierigkeiten in Zahlungsverzug und infolgedessen wurde ein Schufa-Eintrag vorgenommen. Nachdem ich die ausstehenden Schulden beglichen hatte, fragte ich mich, wie lange dieser Eintrag meine Kreditwürdigkeit noch beeinflussen wird.

    Deshalb möchte ich nun wissen, wann der Schufa-Eintrag gelöscht wird. Gibt es Unterschiede in der Dauer der Speicherung je nach Art des Eintrags?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Das hängt ganz von der Art des Eintrags ab. Grundsätzlich werden Schufa-Einträge drei Jahre nach der vollständigen Begleichung der Schuld gelöscht.

    Das gilt aber nicht für alle Arten von Einträgen. Wenn zum Beispiel ein Insolvenzverfahren im Spiel war, kann der Eintrag bis zu zehn Jahre in deiner Akte bleiben.

    Wichtig ist, dass du nach der Begleichung der Schulden bei der Schufa eine Bestätigung anforderst, dass der Eintrag als erledigt markiert wird. Das beschleunigt den Prozess nicht, aber du hast etwas in der Hand, falls es zu Unstimmigkeiten kommt.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    In der Tat variiert die Dauer der Speicherung von Schufa-Einträgen je nach Art des Eintrags erheblich. Einträge über Girokonten, Kreditkarten oder Mobilfunkverträge werden in der Regel drei Jahre nach Erledigung gelöscht.

    Wenn es sich jedoch um Einträge aus einem gerichtlichen Mahnverfahren, einer eidesstattlichen Versicherung oder einer Insolvenz handelt, verlängert sich diese Frist. Besonders Insolvenzverfahren sind hier hervorzuheben, da die Einträge erst drei Jahre nach Abschluss des Verfahrens gelöscht werden, was bedeutet, dass sie oft erst zehn Jahre nach der ursprünglichen Schuld aus der Schufa verschwinden.

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Einträge über abgelehnte Kreditanfragen oder Anfragen nach Konditionen nur zehn Tage gespeichert werden. Es ist also ratsam, bei der Schufa eine Selbstauskunft einzuholen, um genau zu wissen, welche Einträge vorliegen und wann diese gelöscht werden.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja

    Ich hatte mal eine ähnliche Situation und kann dir sagen, dass es wirklich darauf ankommt, was genau eingetragen wurde. Bei mir war es eine unbezahlte Rechnung, die ich dann beglichen habe.

    Nach drei Jahren war der Eintrag weg. Was ich dir empfehlen würde, ist, direkt bei der Schufa eine Selbstauskunft anzufordern.

    Das ist einmal im Jahr kostenlos und gibt dir einen genauen Überblick, was da über dich gespeichert ist. Und wenn du siehst, dass die Schuld als beglichen markiert ist, kannst du dich entspannen und einfach abwarten.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Es ist absolut entscheidend, dass du nach der Begleichung deiner Schulden aktiv wirst und bei der Schufa eine Bestätigung anforderst, dass der Eintrag als erledigt markiert wird. Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass sie selbst eine Rolle im Prozess der Eintragslöschung spielen können.

    Wenn du diese Bestätigung hast, stell sicher, dass du sie sicher aufbewahrst. Sollte der Eintrag nicht wie vorgesehen gelöscht werden, hast du dann die notwendigen Beweise, um bei der Schufa eine Korrektur zu beantragen.

    Zudem ist es hilfreich, regelmäßig deine Schufa-Auskunft zu überprüfen, um deinen Score im Auge zu behalten und gegebenenfalls schnell auf Fehler reagieren zu können.

    Ehrlich gesagt, ist es am besten, sich von Anfang an so zu organisieren, dass man gar nicht erst in eine solche Situation gerät. Ich verstehe, dass das Leben unvorhersehbar ist, aber das Sparen und das Vermeiden von Schulden sollten immer Priorität haben.

    Ich fühle mit dir. Ein Freund von mir war in einer ähnlichen Lage.

    Es ist wirklich wichtig, dass du dranbleibst und regelmäßig deine Einträge überprüfst. Viel Erfolg!
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

Lädt...
X