Kredit Rechner Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Dein Guide: Wie lange hat man einen Schufa-Eintrag? ▷ Experten antworten [05.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Dein Guide: Wie lange hat man einen Schufa-Eintrag?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Schufa-Einträge bleiben in der Regel drei Jahre nach Erledigung gespeichert.
  • Die Löschung erfolgt automatisch, eine vorzeitige Entfernung ist unter bestimmten Bedingungen möglich, etwa wenn die Forderung unter 2.000 Euro lag und innerhalb von sechs Wochen beglichen wurde.
  • Es wurde auch festgestellt, dass Anbieter wie Smava nützliche Optionen bieten können, insbesondere wenn es um die Kreditvergabe trotz negativer Schufa geht.
  • Effektives Schuldenmanagement und die Begleichung offener Forderungen können helfen, den Zeitraum negativer Schufa-Einträge zu minimieren.
  • Auch wurde vereinzelt berichtet, dass bei speziellen Herausforderungen Unternehmen wie BESSERFINANZ unterstützend wirken könnten.

Frage beantwortet durch: 13 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 10.05.2024

Überprüft durch: Michelle Koch (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 14.05.2024

Einklappen

    Dein Guide: Wie lange hat man einen Schufa-Eintrag?

    Ich interessiere mich dafür, wie lange man einen Schufa-Eintrag hat. Kann mir jemand aus eigener Erfahrung sagen, wie das geregelt ist?

    Gibt es Möglichkeiten, diesen Zeitraum zu verkürzen?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, dass Schufa-Einträge in der Regel drei Jahre nach der vollständigen Begleichung der Schuld bestehen bleiben. Es gibt allerdings Ausnahmen, wie zum Beispiel Einträge über Insolvenzverfahren, die bis zu sechs Jahre sichtbar sein können.

    Eine Verkürzung dieses Zeitraums ist meines Wissens nach nicht möglich, außer der Eintrag wurde fälschlicherweise vorgenommen. Dann kann man eine Löschung beantragen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Nun, die Dauer eines Schufa-Eintrags und die Möglichkeiten, diesen zu verkürzen, sind komplexe Themen. Generell gilt, dass die meisten Einträge drei Jahre nach Erledigung gespeichert bleiben.

    Doch es gibt Feinheiten zu beachten. Beispielsweise beginnt die Dreijahresfrist erst mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Schuld beglichen wurde.

    Dies bedeutet, dass ein Eintrag unter Umständen länger als drei Jahre sichtbar sein kann. Eine vorzeitige Löschung ist nur in seltenen Fällen möglich, etwa bei nachweislich falschen Daten.

    Ein wichtiger Schritt ist, die eigenen Schufa-Daten regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls mit der Schufa in Kontakt zu treten, um Unstimmigkeiten zu klären. In manchen Fällen, wie bei geringfügigen Forderungen unter 2.000 Euro, die innerhalb von sechs Wochen beglichen wurden, kann eine Löschung beantragt werden.

    Es ist auch hilfreich, offene Forderungen schnellstmöglich zu begleichen, um die Dauer der negativen Einträge zu minimieren.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
    Targobank21 Tage4 Tage2.4 Tage
    Verivox32 Tage11 Tage6.7 Tage
    Finanzcheck41 Tage10 Tage4.3 Tage
    Besserfinanz55 Tage14 Tage7.7 Tage
    Auxmoney62 Tage4 Tage2.8 Tage
    Besserfinanz65 Tage14 Tage7.7 Tage
    Creditolo72 Tage15 Tage7.6 Tage
    Postbank82 Tage5 Tage3.1 Tage
    Norisbank91 Tage4 Tage2.2 Tage
    Maxda102 Tage21 Tage10.2 Tage
    Santander116 Tage8 Tage6.6 Tage
    Kredit2Day121 Tage2 Tage1.7 Tage
    Bank of Scotland132 Tage4 Tage3
    Bon Kredit143 Tage14 Tage7.9 Tage
    Younited152 Tage3 Tage2.0
    Ofina161 Tage10 Tage2.7 Tage
    Oyak Anker Bank172 Tage8 Tage3.5 Tage
    Couchkredit182 Tage5 Tage3.1 Tage
    SWK Bank193 Tage8 Tage5.7 Tage
    1822direkt Bank203 Tage9 Tage8.1 Tage
    Giromatch215 Tage13 Tage8.2 Tage
    HypoVereinsbank223 Tage10 Tage4.2 Tage
    SKG Bank232 Tage5 Tage3.4 Tage
    Ikano Bank244 Tage8 Tage7.1 Tage
    Commerzbank252 Tage5 Tage3.3 Tage
    ING262 Tage5 Tage2.7 Tage
    Creditplus Bank271 Tage3 Tage1.7 Tage
    Boncred283 Tage14 Tage7.9 Tage
    Kredite24 Sofort291 Tage11 Tage3.0 Tage
    Kredite24 Fix301 Tage3 Tage1.9 Tage
    Sparkasse313 Tage9 Tage4.9 Tage
    Credimaxx322 Tage14 Tage7.7 Tage
    Barclaycard332 Tage3 Tage2.8 Tage
    Degussa Bank344 Tage11 Tage5.2 Tage
    Deutsche Bank354 Tage10 Tage5.4 Tage
    Duratio363 Tage10 Tage5.9 Tage
    DKB Bank372 Tage4 Tage2.7 Tage
    Allgemeine Beamten Bank385 Tage11 Tage8.5 Tage
    Consors Finanz392 Tage4 Tage2.8 Tage
    N26401 Tage13 Tage7.8 Tage
    Dr. Klein413 Tage12 Tage7.3 Tage
    Credicom424 Tage13 Tage7.2 Tage
    DSL Bank435 Tage12 Tage9.8 Tage
    Maxxkredit435 Tage12 Tage7.1 Tage
    Kredit1a457 Tage14 Tage11.0 Tage
    Bavaria Finanz4512 Tage21 Tage15 Tage
    Qlick482 Tage7 Tage6.6 Tage
    Noricus Finanz528 Tage16 Tage12.1 Tage
    123 Kredite5512 Tage21 Tage16.4 Tage
    Only Finance5612 Tage22 Tage14.7 Tage
    Swiss Direkt5714 Tage22 Tage16 Tage

    Kann man nicht einfach die Schufa bitten, den Eintrag früher zu löschen?
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Leider ist das nicht so einfach. Die Schufa hält sich an gesetzliche Fristen.

    Eine vorzeitige Löschung ist selten möglich.

    Genau, die Schufa kann nicht einfach Einträge löschen. Das wäre zu schön, um wahr zu sein!

    Ich habe mal gehört, dass manche Kreditvermittler versprechen, Schufa-Einträge schneller löschen zu können. Aber ich würde da vorsichtig sein.

    Oft sind das leere Versprechungen, und man zahlt am Ende nur drauf. Besser ist es, die Schulden ordentlich zu begleichen und die reguläre Frist abzuwarten.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Was viele nicht wissen: Die Schufa speichert nicht nur negative, sondern auch positive Merkmale. Wenn du also Kredite pünktlich zurückzahlst oder Rechnungen immer fristgerecht begleichst, wirkt sich das positiv auf deinen Score aus.

    Daher ist es wichtig, immer auf eine gute Zahlungsmoral zu achten. Dies kann langfristig helfen, den Schaden eines negativen Eintrags zu minimieren.

    Natürlich ändert das nichts an den Löschfristen, aber es verbessert deine Gesamtbewertung.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Ist bei der Bank ein Kredit trotz negativer Schufa grundsätzlich möglich?

    KreditanbieterPositionKredit trotz negativer Schufa
    Smava1Ja
    Targobank2Nein
    Verivox3Ja
    Finanzcheck4Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
    Creditolo7Ja
    Postbank8Nein
    Norisbank9Ja
    Maxda10Ja
    Santander11Nein
    Kredit2Day12Nein
    Bank of Scotland13Nein
    Bon Kredit14Ja
    Ofina16Nein
    Oyak Anker Bank17Nein
    Couchkredit18Nein
    SWK Bank19Nein
    1822direkt Bank20Nein
    Giromatch21Ja
    HypoVereinsbank22Nein
    SKG Bank23Ja
    Ikano Bank24Nein
    Commerzbank25Nein
    ING26Nein
    Creditplus Bank27Nein
    Boncred28Ja
    Kredite24 Sofort29Nein
    Kredite24 Fix30Nein
    Sparkasse31Nein
    Credimaxx32Ja
    Barclaycard33Nein
    Degussa Bank34Nein
    Deutsche Bank35Nein
    Duratio36Ja
    DKB Bank37Nein
    Allgemeine Beamten Bank38Nein
    Consors Finanz39Ja
    N2640Nein
    Dr. Klein41Nein
    Credicom42Ja
    DSL Bank43Nein
    Maxxkredit43Nein
    Qlick48Nein

    Ich stimme zu, man sollte skeptisch sein gegenüber Angeboten, die eine schnelle Löschung von Schufa-Einträgen versprechen. Stattdessen kann es hilfreich sein, direkt mit den Gläubigern zu verhandeln.

    Manchmal sind sie bereit, den Eintrag bei vollständiger Zahlung vorzeitig als erledigt zu markieren. Das ändert zwar nicht die Löschfrist, kann aber bei zukünftigen Kreditanfragen positiv wirken.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass nicht jeder negative Eintrag bei der Schufa automatisch zu einer Ablehnung von Kreditanfragen führt. Banken und andere Kreditgeber bewerten die Bonität anhand verschiedener Faktoren.

    Ein einzelner negativer Eintrag, insbesondere wenn er klein ist und schnell beglichen wurde, kann durch positive Merkmale ausgeglichen werden. Es ist also entscheidend, das Gesamtbild der eigenen finanziellen Situation zu verbessern und nicht nur auf die Löschung von Einträgen zu fokussieren.

    Also, ich hab mal was von einem Ombudsmann gehört, der bei Streitigkeiten mit der Schufa helfen kann. Wenn man also der Meinung ist, dass ein Eintrag falsch ist oder ungerechtfertigt, kann man sich an den Ombudsmann für die Schufa wenden.

    Das ist eine Art Schlichtungsstelle. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

    Ich hatte mal einen falschen Eintrag bei der Schufa. Es war ein Kampf, aber letztendlich habe ich es geschafft, ihn entfernen zu lassen.

    Mein Tipp: Sammelt alle Beweise, die ihr habt, und seid hartnäckig. Ich habe Briefe geschrieben, mit dem Kundenservice telefoniert und schließlich den Ombudsmann eingeschaltet.

    Es hat gedauert, aber es hat sich gelohnt. Mein Score hat sich danach deutlich verbessert.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage

    Ich kann nur bestätigen, dass es wichtig ist, seine Schufa-Auskunft regelmäßig zu überprüfen. Ich habe einmal einen Eintrag entdeckt, der nicht mir gehörte.

    Nach einigen Schreiben an die Schufa und den Gläubiger wurde der Fehler korrigiert. Man muss wirklich am Ball bleiben und seine Rechte kennen.

    Viele vergessen, dass neben der Schufa auch andere Auskunfteien existieren, die ähnliche Daten sammeln. Es ist also sinnvoll, nicht nur bei der Schufa, sondern auch bei anderen Auskunfteien eine Selbstauskunft einzuholen.

    Manchmal finden sich dort Einträge, die längst hätten gelöscht werden müssen oder die auf einem Fehler beruhen. Auch hier kann man die Löschung beantragen, wenn die Einträge nicht korrekt sind.
Lädt...
X