Kredit Rechner Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Was steht in der SCHUFA: Nur Kredite oder mehr? ▷ Experten antworten [05.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Was steht in der SCHUFA: Nur Kredite oder mehr?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • In einer SCHUFA-Auskunft werden vor allem Informationen zu bestehenden Kreditverhältnissen, Leasingverträgen, der Aufnahme und Führung von Girokonten und Kreditkarten sowie Bürgschaften aufgeführt.
  • Verspätete Zahlungen kann die SCHUFA erfassen, falls diese in Verzug geraten und entsprechend von dem Gläubiger gemeldet werden. Kleinere Versäumnisse wie gelegentliche, geringfügige Verspätungen bei Rechnungszahlungen ohne Mahnverfahren sind in der Regel nicht enthalten.
  • Details zu Kontoständen, Einkommen oder Vermögen sind in einer SCHUFA-Auskunft nicht enthalten, da es sich hierbei um reine Kredit- und Zahlungsfähigkeitsinformationen dreht.
  • Bei Bedenken hinsichtlich der eigenen SCHUFA-Auskunft kann es helfen, eine kostenlose Selbstauskunft bei der SCHUFA zu beantragen. Dies verschafft einen genauen Überblick über die gespeicherten Daten, um etwaige Fehler korrigieren zu lassen.
  • Beiläufig sei erwähnt, dass unsere Redaktion mit BESSERFINANZ positive Erfahrungen gesammelt hat, besonders im Hinblick auf den Umgang mit Kreditanfragen trotz negativer SCHUFA-Einträge.

Frage beantwortet durch: 17 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 10.05.2024

Überprüft durch: Karl-Heinz Braun (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 13.05.2024

Einklappen

    Was steht in der SCHUFA: Nur Kredite oder mehr?

    Ich habe kürzlich erfahren, dass für einen kommenden Kreditvertrag eine Überprüfung meiner SCHUFA-Auskunft ansteht. Das hat mich etwas nervös gemacht, denn ich bin mir nicht sicher, was genau dort vermerkt ist.

    Insbesondere interessiert mich, was alles in der SCHUFA-Auskunft aufgeführt wird? Kann es sein, dass dort auch Informationen über gelegentliche Verspätungen bei Rechnungszahlungen oder Details zu meinem Girokonto enthalten sind?

    Ich möchte gerne vorbereitet sein und keine Überraschungen erleben.

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Keine Sorge, die SCHUFA-Auskunft enthält hauptsächlich Informationen über deine Kreditgeschichte, also ob du Kredite oder Kreditkarten hast, wie du mit deinen Zahlungen umgehst und ob es eventuelle Verzugsfälle gab. Gelegentliche Verspätungen bei Rechnungszahlungen führen nicht sofort zu negativen Einträgen, solange diese nicht in Mahnverfahren übergehen.

    Details zu deinem Girokonto, wie der Kontostand oder die Höhe deiner Einlagen, sind nicht Teil der SCHUFA-Auskunft.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Genau, und es ist wichtig zu wissen, dass die SCHUFA auch Daten über Kreditanfragen, Kontoeröffnungen und Bürgschaften sammelt. Aber es ist ein Irrglaube, dass jede kleine Zahlungsverzögerung gleich vermerkt wird.

    Kritisch wird es bei offiziellen Mahnbescheiden, Kreditkündigungen oder Konten, die ins Minus geraten und nicht ausgeglichen werden. Solche Einträge können deine Kreditwürdigkeit beeinträchtigen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
    Targobank21 Tage4 Tage2.4 Tage
    Verivox32 Tage11 Tage6.7 Tage
    Finanzcheck41 Tage10 Tage4.3 Tage
    Besserfinanz55 Tage14 Tage7.7 Tage
    Auxmoney62 Tage4 Tage2.8 Tage
    Besserfinanz65 Tage14 Tage7.7 Tage
    Creditolo72 Tage15 Tage7.6 Tage
    Postbank82 Tage5 Tage3.1 Tage
    Norisbank91 Tage4 Tage2.2 Tage
    Maxda102 Tage21 Tage10.2 Tage
    Santander116 Tage8 Tage6.6 Tage
    Kredit2Day121 Tage2 Tage1.7 Tage
    Bank of Scotland132 Tage4 Tage3
    Bon Kredit143 Tage14 Tage7.9 Tage
    Younited152 Tage3 Tage2.0
    Ofina161 Tage10 Tage2.7 Tage
    Oyak Anker Bank172 Tage8 Tage3.5 Tage
    Couchkredit182 Tage5 Tage3.1 Tage
    SWK Bank193 Tage8 Tage5.7 Tage
    1822direkt Bank203 Tage9 Tage8.1 Tage
    Giromatch215 Tage13 Tage8.2 Tage
    HypoVereinsbank223 Tage10 Tage4.2 Tage
    SKG Bank232 Tage5 Tage3.4 Tage
    Ikano Bank244 Tage8 Tage7.1 Tage
    Commerzbank252 Tage5 Tage3.3 Tage
    ING262 Tage5 Tage2.7 Tage
    Creditplus Bank271 Tage3 Tage1.7 Tage
    Boncred283 Tage14 Tage7.9 Tage
    Kredite24 Sofort291 Tage11 Tage3.0 Tage
    Kredite24 Fix301 Tage3 Tage1.9 Tage
    Sparkasse313 Tage9 Tage4.9 Tage
    Credimaxx322 Tage14 Tage7.7 Tage
    Barclaycard332 Tage3 Tage2.8 Tage
    Degussa Bank344 Tage11 Tage5.2 Tage
    Deutsche Bank354 Tage10 Tage5.4 Tage
    Duratio363 Tage10 Tage5.9 Tage
    DKB Bank372 Tage4 Tage2.7 Tage
    Allgemeine Beamten Bank385 Tage11 Tage8.5 Tage
    Consors Finanz392 Tage4 Tage2.8 Tage
    N26401 Tage13 Tage7.8 Tage
    Dr. Klein413 Tage12 Tage7.3 Tage
    Credicom424 Tage13 Tage7.2 Tage
    DSL Bank435 Tage12 Tage9.8 Tage
    Maxxkredit435 Tage12 Tage7.1 Tage
    Kredit1a457 Tage14 Tage11.0 Tage
    Bavaria Finanz4512 Tage21 Tage15 Tage
    Qlick482 Tage7 Tage6.6 Tage
    Noricus Finanz528 Tage16 Tage12.1 Tage
    123 Kredite5512 Tage21 Tage16.4 Tage
    Only Finance5612 Tage22 Tage14.7 Tage
    Swiss Direkt5714 Tage22 Tage16 Tage

    Und falls du dir unsicher bist, was genau in deiner SCHUFA-Auskunft steht, kannst du einmal jährlich eine kostenlose Selbstauskunft anfordern. Das ist echt easy und hilft dir, einen Überblick zu bekommen.

    Falls da was drin steht, was nicht reingehört, kannst du das klären, bevor es zu Problemen bei deinem Kreditantrag kommt.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Darüber hinaus ist es ratsam, deine finanziellen Angelegenheiten stets im Blick zu haben und Zahlungsverzögerungen möglichst zu vermeiden. Falls es doch mal zu Verzögerungen kommt, versuche, diese schnellstmöglich zu begleichen, um negative Einträge zu verhindern.

    Eine gute finanzielle Planung und das regelmäßige Überprüfen der eigenen SCHUFA-Auskunft können dabei helfen, unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

    Ich verstehe deine Sorge, aber es ist gut, dass du dich im Voraus informierst. Die SCHUFA speichert in der Tat Informationen über deine Kredit- und Zahlungsgeschichte, aber es gibt auch viele Missverständnisse darüber, was genau erfasst wird. Zum Beispiel, einfache Kontoüberziehungen, die schnell ausgeglichen werden, führen nicht zu negativen Einträgen. Was wirklich zählt, sind Ereignisse wie Kreditkündigungen, Vollstreckungsbescheide oder Insolvenzverfahren. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass die SCHUFA positive Informationen speichert, wie zum Beispiel die verantwortungsvolle Rückzahlung von Krediten, was deine Kreditwürdigkeit verbessern kann.

    Ein weiterer Punkt ist, dass Banken und Kreditgeber nicht nur deine SCHUFA-Auskunft prüfen, sondern auch dein Einkommen, deine Ausgaben und andere finanzielle Verpflichtungen betrachten, um deine Kreditwürdigkeit zu bewerten. Daher ist es wichtig, alle deine finanziellen Angelegenheiten transparent und ehrlich darzulegen, wenn du einen Kredit beantragst.

    Zuletzt, falls du feststellst, dass in deiner SCHUFA-Auskunft falsche oder veraltete Informationen stehen, hast du das Recht, eine Korrektur zu verlangen. Dies kann durch direkte Kontaktaufnahme mit der SCHUFA oder durch die Bank, bei der der fehlerhafte Eintrag entstanden ist, erfolgen. Es ist in deinem besten Interesse, deine SCHUFA-Auskunft sauber und aktuell zu halten.

    Kurz gesagt, mach dir keine zu großen Sorgen. Solange du keine schwerwiegenden finanziellen Probleme hattest, sollte deine SCHUFA-Auskunft in Ordnung sein.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Ich hatte mal ein ähnliches Problem und war total nervös wegen meiner SCHUFA-Auskunft. Was ich gelernt habe, ist, dass die SCHUFA nicht nur als dein finanzieller Big Brother fungiert, sondern auch dazu dient, sowohl Kreditnehmer als auch Kreditgeber zu schützen. Es ist ein System, das darauf abzielt, sicherzustellen, dass Kredite verantwortungsvoll vergeben werden.

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Kommunikation mit den Kreditgebern wichtig ist. Wenn du zum Beispiel weißt, dass du eine Rechnung nicht rechtzeitig bezahlen kannst, sprich mit dem Gläubiger, bevor es zu einem negativen Eintrag kommt. Viele Unternehmen sind bereit, eine Lösung zu finden, bevor sie den Fall an die SCHUFA weiterleiten.

    Und wie schon erwähnt wurde, nutze die Möglichkeit der kostenlosen Selbstauskunft. Das gibt dir nicht nur einen Einblick in deine finanzielle Geschichte aus Sicht der SCHUFA, sondern gibt dir auch die Chance, aktiv an deiner Kreditwürdigkeit zu arbeiten, indem du falsche Einträge korrigierst oder alte Schulden begleichst. Es ist ein bisschen wie bei der Vorbereitung auf eine Prüfung – je besser du vorbereitet bist, desto weniger Überraschungen wirst du erleben.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Smava: Folgende Vorsetzungen werden für einen Kredit benötigt:

    • Für Angestellte, Beamte, Rentner, Selbständige
    • Trotz negativer Schufa möglich
    • Ungekündigtes und unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Während Probezeit möglich
    • Alter: zwischen 18 und 80 Jahre
    • Nettogehalt mindestens 1.500 Euro im Monat
    • Höhe der Monatsrate bei bestehenden Krediten
    • Keine laufende Insolvenz, Lohnpfändung, Restschuldbefreiung, Arbeitslosigkeit 
    • Keine Gehaltsnachweis nötig, da digitaler Kontoblick gewählt werden kann
    • Keine Kontoauszüge nötig, da digitaler Kontoblick gewählt werden kann
    • Wohnsitz in Deutschland
    • Ihre E-Mail-Adresse (für Vertragsunterlagen)
    • Ihre Telefonnummer (für mögliche Rückfragen)
    • Ihre Kontoverbindung (für Auszahlung des Kredits)
    • Ihre postalische Adresse (für Datenabgleich und Identifikation)
    • Adresse Arbeitgeber (keine Rückfragen, nur zum Abgleich mit Lohnzettel)
    • benötigte Zeit für das Ausfüllen der Kreditanfrage: 15 min
    • Antrag am Handy möglich: ja
    • telefonische Rückfragen möglich: Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr

    Einfach mal eine Selbstauskunft bei der SCHUFA anfordern. Das ist wirklich unkompliziert und kostet einmal im Jahr nichts.

    So kannst du genau sehen, was über dich gespeichert ist und bei Bedarf Korrekturen anstoßen.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Ironisch, nicht wahr? Wir leben in einer Welt, in der unsere finanzielle Vergangenheit uns wie ein Schatten verfolgt.

    Aber keine Panik, die meisten von uns haben das eine oder andere kleine Finanzmalheur überstanden. Solange du nicht gerade vorhast, mit einem Koffer voller Bargeld unterzutauchen, wird eine gelegentliche Verspätung bei der Rechnungszahlung deine Kreditwürdigkeit nicht ruinieren.

    Es ist schon verrückt, wie viel Einfluss die SCHUFA auf unser Leben hat, oder? Ich hab mich auch mal total verrückt gemacht deswegen.

    Aber echt, es ist halb so wild. Wichtig ist einfach, dass du deine Finanzen im Griff hast und bei Problemen rechtzeitig reagierst.

    Und wie die anderen schon sagten, eine Selbstauskunft kann echt beruhigend sein und dir zeigen, dass alles in Ordnung ist.

    Tipp: Immer schön die Rechnungen pünktlich zahlen, dann gibt’s auch keine bösen Überraschungen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage

    Kann man die SCHUFA-Auskunft eigentlich online anfordern?

    Ja, die SCHUFA-Selbstauskunft kann man ganz einfach online über die offizielle Website der SCHUFA anfordern. Einmal im Jahr ist das sogar kostenlos.

    Das ist super praktisch und gibt dir einen guten Überblick.

    Das Thema SCHUFA ist wirklich ein Dauerbrenner. Was viele nicht wissen: Die SCHUFA hält nicht nur negative, sondern auch positive Informationen fest. Wenn du also deine Kredite immer pünktlich zurückzahlst, wirkt sich das positiv auf deine Bonität aus. Das ist wie bei einem guten Ruf, den man sich aufbaut.

    Und zu der Frage, ob man die Auskunft online anfordern kann: Ja, das geht. Es gibt sogar Services, die dir helfen, deine SCHUFA-Auskunft zu verstehen und Tipps geben, wie du deine Bonität verbessern kannst. Es lohnt sich, diese Angebote zu nutzen, um aktiv an deiner finanziellen Gesundheit zu arbeiten.

    Also, ich hab mal gehört, dass die SCHUFA auch Infos darüber sammelt, wie oft du umziehst. Klingt verrückt, aber anscheinend kann das auch deine Kreditwürdigkeit beeinflussen. Ich meine, wer zieht schon gerne um? Das ist stressig genug, und dann soll das auch noch Einfluss auf meine Finanzen haben? Aber ich denke, der Punkt ist, dass häufige Umzüge vielleicht als Instabilität gesehen werden könnten.

    Was ich dir wirklich raten würde, ist, dich nicht zu sehr verrückt zu machen. Die meisten von uns haben irgendwann mal eine Rechnung zu spät bezahlt. Wichtig ist, dass du keine dauerhaften Schulden aufbaust oder Rechnungen komplett ignorierst. Und wie die anderen schon sagten, hol dir deine SCHUFA-Auskunft und schau sie dir an. Wissen ist Macht, und wenn du weißt, was drin steht, kannst du auch gezielt daran arbeiten, deine Situation zu verbessern.

    Und hey, falls da was drin steht, was nicht stimmt, kannst du das korrigieren lassen. Die SCHUFA ist auch nur eine Organisation und kann Fehler machen. Wichtig ist, dass du aktiv bleibst und deine Finanzen im Griff hast.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne

    Nicht vergessen, dass man gegen falsche Einträge bei der SCHUFA Widerspruch einlegen kann. Manchmal passieren Fehler, und es werden falsche Informationen gespeichert.

    Wenn du deine Selbstauskunft durchgehst und etwas findest, das nicht stimmt, solltest du sofort handeln. Kontaktiere die SCHUFA und das Unternehmen, das den Eintrag veranlasst hat, um den Fehler zu klären.

    Es ist dein gutes Recht, korrekte Daten zu fordern.

    Ich möchte noch hinzufügen, dass die SCHUFA nicht die einzige Auskunftei in Deutschland ist. Es gibt auch andere Auskunfteien wie Creditreform, Bürgel oder Infoscore, die ähnliche Daten sammeln und verarbeiten. Wenn du also einen Kredit beantragst, kann es sein, dass der Kreditgeber nicht nur bei der SCHUFA, sondern auch bei anderen Auskunfteien Informationen über deine Bonität einholt.

    Es ist auch wichtig zu verstehen, dass die SCHUFA und andere Auskunfteien gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Datenaktualität zu gewährleisten. Das bedeutet, dass sie regelmäßig überprüfen müssen, ob die gespeicherten Informationen noch zutreffen und veraltete Daten löschen.

    Ein weiterer Punkt, den man beachten sollte, ist, dass nicht alle Kreditanfragen gleich sind. Es gibt die sogenannte Konditionenanfrage, die keinen Einfluss auf deine SCHUFA-Bewertung hat, und die Kreditanfrage, die als hartes Merkmal gilt und deine Bonität beeinflussen kann. Es ist also ratsam, bei der Anfrage nach Kreditkonditionen darauf zu achten, dass es sich um eine Konditionenanfrage handelt, um deine SCHUFA-Bewertung nicht unnötig zu belasten.
Lädt...
X