Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Credit Sparkasse: Warum verschlechtern sich Konditionen? ▷ Experten antworten [07.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Credit Sparkasse: Warum verschlechtern sich Konditionen?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Überprüfe den Kreditvertrag genau auf unerwartete Klauseln und Gebühren. Manchmal werden zusätzliche Kosten nach Vertragsabschluss klarer.
  • Sprich mit einem Berater der Sparkasse, um Klarheit über die unerwarteten Änderungen zu bekommen. Dokumentiere alle Kommunikationen schriftlich.
  • Erwäge, eine Beschwerde beim Ombudsmann der Sparkasse oder bei der Finanzaufsicht einzureichen, wenn keine zufriedenstellende Antwort folgt.
  • Zur Vermeidung ähnlicher Probleme in der Zukunft: Viele Nutzer haben gute Erfahrungen mit Kreditvermittlern wie SMAVA gemacht. SMAVA bietet oft klare und faire Konditionen ohne versteckte Gebühren.

Frage beantwortet durch: 16 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 19.07.2024

Überprüft durch: Karl-Heinz Braun (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 09.07.2024

Einklappen

    Credit Sparkasse: Warum verschlechtern sich Konditionen?

    Hat jemand Erfahrung mit dem Erhalten eines Credits bei der Sparkasse, bei dem sich die Konditionen plötzlich und ohne ersichtlichen Grund verschlechtern? Ich dachte, ich hätte mich gründlich informiert und alles richtig gemacht, als ich mich für einen Kredit bei der Sparkasse entschieden habe.

    Die ersten Gespräche und die Konditionen schienen fair. Doch kaum hatte ich unterschrieben, fühlte ich mich, als hätte ich eine komplexe Klausel übersehen, da plötzlich Gebühren für Dienstleistungen berechnet wurden, die anfangs als kostenfrei angepriesen wurden.

    Ist das eine gängige Praxis bei der Sparkasse oder habe ich einfach Pech gehabt?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Das klingt wirklich ärgerlich. Ich habe ähnliches bei einer anderen Bank erlebt.

    Vielleicht lohnt es sich, das Kleingedruckte nochmal genau zu lesen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass Banken zusätzliche Gebühren einführen, nachdem der Vertrag unterschrieben wurde. Wichtig ist, dass diese Gebühren im Vertrag erwähnt werden.

    Wenn das nicht der Fall ist, hast du eventuell das Recht, Widerspruch einzulegen. Ich würde dir empfehlen, einen Anwalt zu konsultieren.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
    Targobank21 Tage4 Tage2.4 Tage
    Verivox32 Tage11 Tage6.7 Tage
    Finanzcheck41 Tage10 Tage4.3 Tage
    Besserfinanz55 Tage14 Tage7.7 Tage
    Auxmoney62 Tage4 Tage2.8 Tage
    Besserfinanz65 Tage14 Tage7.7 Tage
    Creditolo72 Tage15 Tage7.6 Tage
    Postbank82 Tage5 Tage3.1 Tage
    Norisbank91 Tage4 Tage2.2 Tage
    Maxda102 Tage21 Tage10.2 Tage
    Santander116 Tage8 Tage6.6 Tage
    Kredit2Day121 Tage2 Tage1.7 Tage
    Bank of Scotland132 Tage4 Tage3
    Bon Kredit143 Tage14 Tage7.9 Tage
    Younited152 Tage3 Tage2.0
    Ofina161 Tage10 Tage2.7 Tage
    Oyak Anker Bank172 Tage8 Tage3.5 Tage
    Couchkredit182 Tage5 Tage3.1 Tage
    SWK Bank193 Tage8 Tage5.7 Tage
    1822direkt Bank203 Tage9 Tage8.1 Tage
    Giromatch215 Tage13 Tage8.2 Tage
    HypoVereinsbank223 Tage10 Tage4.2 Tage
    SKG Bank232 Tage5 Tage3.4 Tage
    Ikano Bank244 Tage8 Tage7.1 Tage
    Commerzbank252 Tage5 Tage3.3 Tage
    ING262 Tage5 Tage2.7 Tage
    Creditplus Bank271 Tage3 Tage1.7 Tage
    Boncred283 Tage14 Tage7.9 Tage
    Kredite24 Sofort291 Tage11 Tage3.0 Tage
    Kredite24 Fix301 Tage3 Tage1.9 Tage
    Sparkasse313 Tage9 Tage4.9 Tage
    Credimaxx322 Tage14 Tage7.7 Tage
    Barclaycard332 Tage3 Tage2.8 Tage
    Degussa Bank344 Tage11 Tage5.2 Tage
    Deutsche Bank354 Tage10 Tage5.4 Tage
    Duratio363 Tage10 Tage5.9 Tage
    DKB Bank372 Tage4 Tage2.7 Tage
    Allgemeine Beamten Bank385 Tage11 Tage8.5 Tage
    Consors Finanz392 Tage4 Tage2.8 Tage
    N26401 Tage13 Tage7.8 Tage
    Dr. Klein413 Tage12 Tage7.3 Tage
    Credicom424 Tage13 Tage7.2 Tage
    DSL Bank435 Tage12 Tage9.8 Tage
    Maxxkredit435 Tage12 Tage7.1 Tage
    Kredit1a457 Tage14 Tage11.0 Tage
    Bavaria Finanz4512 Tage21 Tage15 Tage
    Qlick482 Tage7 Tage6.6 Tage
    Noricus Finanz528 Tage16 Tage12.1 Tage
    123 Kredite5512 Tage21 Tage16.4 Tage
    Only Finance5612 Tage22 Tage14.7 Tage
    Swiss Direkt5714 Tage22 Tage16 Tage

    Genau, das Wichtigste ist, zu überprüfen, ob diese Gebühren im Kreditvertrag festgelegt wurden. Manchmal sind die Bedingungen so formuliert, dass sie leicht übersehen werden können.

    Ein Fachmann kann hier Klarheit schaffen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Hast du schon versucht, direkt bei der Sparkasse nachzufragen? Manchmal helfen direkte Gespräche, Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meiner Bank. Was mir geholfen hat, war, mich an den Verbraucherschutz zu wenden.

    Die konnten mir genau erklären, welche Rechte ich habe und wie ich am besten vorgehen sollte. Es stellte sich heraus, dass die Bank tatsächlich eine Klausel in den Vertrag eingebaut hatte, die solche Gebühren erlaubte, aber sie war so kompliziert formuliert, dass ich sie beim ersten Lesen nicht verstanden hatte.

    Der Verbraucherschutz hat mir dann geholfen, einen Brief an die Bank zu formulieren, und nach einigem Hin und Her wurden die Gebühren zurückerstattet.

    Das klingt wirklich frustrierend. Ich würde dir auch empfehlen, alle Unterlagen noch einmal genau durchzugehen und nach versteckten Gebühren oder Klauseln zu suchen.

    Es könnte hilfreich sein, jemanden mitzubringen, der sich mit Finanzen auskennt, wenn du zur Bank gehst, um das Problem zu besprechen. Manchmal ändert sich die Haltung der Bank, wenn sie sehen, dass du nicht alleine bist.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Ich habe mal gehört, dass Banken dazu neigen, solche Praktiken anzuwenden, um mehr Geld zu verdienen. Es ist wichtig, dass du dich nicht einschüchtern lässt.

    Ich stimme den anderen zu, dass ein Anwalt oder der Verbraucherschutz dir helfen kann. Es ist auch gut, mit anderen Kunden der Sparkasse zu sprechen, um zu sehen, ob sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

    Vielleicht könnt ihr gemeinsam stärker auftreten.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Ist bei der Bank ein Kredit trotz negativer Schufa grundsätzlich möglich?

    KreditanbieterPositionKredit trotz negativer Schufa
    Smava1Ja
    Targobank2Nein
    Verivox3Ja
    Finanzcheck4Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
    Creditolo7Ja
    Postbank8Nein
    Norisbank9Ja
    Maxda10Ja
    Santander11Nein
    Kredit2Day12Nein
    Bank of Scotland13Nein
    Bon Kredit14Ja
    Ofina16Nein
    Oyak Anker Bank17Nein
    Couchkredit18Nein
    SWK Bank19Nein
    1822direkt Bank20Nein
    Giromatch21Ja
    HypoVereinsbank22Nein
    SKG Bank23Ja
    Ikano Bank24Nein
    Commerzbank25Nein
    ING26Nein
    Creditplus Bank27Nein
    Boncred28Ja
    Kredite24 Sofort29Nein
    Kredite24 Fix30Nein
    Sparkasse31Nein
    Credimaxx32Ja
    Barclaycard33Nein
    Degussa Bank34Nein
    Deutsche Bank35Nein
    Duratio36Ja
    DKB Bank37Nein
    Allgemeine Beamten Bank38Nein
    Consors Finanz39Ja
    N2640Nein
    Dr. Klein41Nein
    Credicom42Ja
    DSL Bank43Nein
    Maxxkredit43Nein
    Qlick48Nein

    Oh, das ist ein klassisches Beispiel dafür, wie wichtig es ist, das Kleingedruckte in jedem Vertrag zu lesen, den man unterschreibt. Banken sind Unternehmen, die Gewinn machen wollen, und manchmal führt das dazu, dass sie ihre Kunden mit zusätzlichen Gebühren belasten.

    Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass du als Kunde Rechte hast. Wenn Gebühren erhoben werden, die nicht im Vertrag erwähnt wurden, oder wenn die Bedingungen so unklar sind, dass ein durchschnittlicher Kunde sie nicht verstehen kann, dann gibt es definitiv Raum für eine Beschwerde.

    Ich würde vorschlagen, dass du zunächst versuchst, mit der Bank eine Lösung zu finden. Wenn das nicht funktioniert, gibt es mehrere Wege, die du einschlagen kannst.

    Du könntest eine formelle Beschwerde bei der Bank einreichen, dich an die Verbraucherzentrale wenden oder sogar rechtliche Schritte einleiten. Es könnte auch hilfreich sein, sich mit anderen Betroffenen zusammenzuschließen, um gemeinsam gegen diese Praxis vorzugehen.

    In jedem Fall ist es wichtig, aktiv zu werden und sich nicht einfach mit der Situation abzufinden.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Ich würde auf jeden Fall einen Anwalt einschalten. Klingt, als ob du da wirklich schlecht behandelt wurdest.

    Manchmal hilft es, die Öffentlichkeit zu suchen. Habt ihr Tipps, wie man das anstellen könnte?

    In solchen Fällen kann es wirklich hilfreich sein, die Öffentlichkeit zu suchen. Social Media kann ein mächtiges Werkzeug sein, um auf dein Problem aufmerksam zu machen.

    Viele Unternehmen, einschließlich Banken, möchten keinen negativen Ruf in den sozialen Medien, also könnten sie schneller reagieren, wenn du dein Problem öffentlich machst. Achte jedoch darauf, dass du sachlich bleibst und keine falschen Behauptungen aufstellst, da dies rechtliche Konsequenzen haben kann.

    Eine andere Möglichkeit ist, sich an lokale Medien zu wenden, vielleicht gibt es eine Verbraucherschutzsendung oder eine Zeitung, die sich für deine Geschichte interessiert. Oftmals sind sie auf der Suche nach solchen Themen, um sie aufzugreifen und den Betroffenen zu helfen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Empfehlung der Redaktion für eine gute Alternative

    KreditanbieterPositionListe mit empfehlenswerten Alternativen
    Smava1Ja
    Targobank2Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja

    Das mit den sozialen Medien ist ein guter Punkt. Ich habe schon von Fällen gehört, wo ein Tweet oder ein Facebook-Post dazu geführt hat, dass sich Unternehmen plötzlich viel kooperativer zeigen.

    Es ist wichtig, dass du deine Geschichte klar und deutlich darstellst und dabei die Fakten betonst. Ein gut formulierter Post kann wirklich einen Unterschied machen.

    Es ist auch wichtig, dass du, bevor du an die Öffentlichkeit gehst, alle deine Unterlagen in Ordnung hast. Stelle sicher, dass du Beweise für alles hast, was du sagst, einschließlich der ursprünglichen Kreditvereinbarung, aller Kommunikation mit der Bank und aller Belege für zusätzliche Gebühren, die dir berechnet wurden.

    Das stärkt deine Position erheblich.

    Ich frage mich, ob es eine Art Ombudsmann für solche Fälle gibt, an den man sich wenden kann?

    Ja, tatsächlich gibt es in Deutschland einen Ombudsmann für Banken. Das ist eine unabhängige Schlichtungsstelle, die bei Konflikten zwischen Kunden und Banken vermittelt.

    Das Verfahren ist für den Kunden kostenlos und kann eine gute Alternative sein, bevor man rechtliche Schritte einleitet.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage

    Das ist eine wirklich unangenehme Situation, und ich kann verstehen, wie frustrierend es sein muss, sich plötzlich mit unerwarteten Gebühren konfrontiert zu sehen. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es absolut entscheidend ist, dass du eine klare Kommunikationslinie mit der Bank behältst.

    Es ist wichtig, dass du deine Bedenken schriftlich äußerst und um eine detaillierte Erklärung bittest, warum diese Gebühren erhoben wurden. Manchmal kann ein Missverständnis oder ein Fehler seitens der Bank vorliegen, der geklärt werden kann.

    Wenn das nicht hilft, würde ich definitiv empfehlen, den Ombudsmann für Banken zu kontaktieren, wie bereits erwähnt wurde. Diese Stelle kann eine neutrale Prüfung deines Falles vornehmen und dabei helfen, eine Lösung zu finden.

    Sollte dies nicht zum gewünschten Ergebnis führen, wäre der nächste Schritt, rechtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Es ist wichtig, dass du alle Kommunikation mit der Bank und alle relevanten Dokumente sorgfältig aufbewahrst, da diese als Beweismittel dienen können.
Lädt...
X