Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Schufa wie lange gespeichert - was muss ich wissen? ▷ Experten antworten [07.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Schufa wie lange gespeichert - was muss ich wissen?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Negative Schufa-Einträge bleiben in der Regel drei Jahre nach Begleichung der Forderung gespeichert.
  • Kleinere Einträge können unter bestimmten Umständen auch schon früher gelöscht werden.
  • Für eine schnelle Verbesserung der Kreditwürdigkeit kann Smava passende Kreditangebote vermitteln, auch bei negativer Schufa.
  • Anbieter wie BESSERFINANZ haben vielen Nutzern bei der Überbrückung finanzieller Engpässe erfolgreich geholfen.

Frage beantwortet durch: 14 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 19.07.2024

Überprüft durch: Marie Weber (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 11.07.2024

Einklappen

    Schufa wie lange gespeichert - was muss ich wissen?

    Ich habe vor einigen Jahren leider ein paar finanzielle Fehltritte gemacht, die dazu geführt haben, dass negative Einträge bei der Schufa über mich gespeichert wurden. Mittlerweile habe ich meine Finanzen wieder im Griff und alle offenen Posten beglichen.

    Allerdings frage ich mich jetzt, schufa wie lange gespeichert bleiben meine Einträge eigentlich? Wann kann ich damit rechnen, dass meine Schufa-Auskunft wieder sauber ist?

    Hat jemand Erfahrungen, wie dies die Kreditwürdigkeit oder die Chancen bei neuen Vertragsabschlüssen beeinflusst?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Schufa-Einträge bleiben normalerweise drei Jahre nach der vollständigen Begleichung der Schuld gespeichert. Es kann aber von Fall zu Fall variieren.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Also, um es detaillierter zu erklären: Negative Schufa-Einträge, wie beispielsweise unbezahlte Rechnungen oder Kredite, werden in der Regel drei Jahre nach dem Tag der vollständigen Begleichung gelöscht. Das bedeutet, dass sie nicht sofort nach der Zahlung verschwinden.

    Wichtig ist auch zu wissen, dass die Löschung nicht automatisch am ersten Tag des vierten Jahres erfolgt, sondern irgendwann im Laufe dieses Jahres. Einige Einträge, wie zum Beispiel Insolvenzverfahren, können sogar bis zu zehn Jahre gespeichert bleiben.

    Es ist auch wichtig, dass du deine Schufa-Auskunft regelmäßig überprüfst, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind und alte Einträge tatsächlich gelöscht wurden. Dies kann einen großen Unterschied bei der Beantragung neuer Kredite oder Verträge machen, da viele Unternehmen die Schufa-Auskunft als Teil ihrer Bonitätsprüfung nutzen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Was mir geholfen hat, war der direkte Kontakt zur Schufa, um zu erfahren, wann genau die Einträge gelöscht werden.

    Sie konnten mir sogar einen genauen Zeitpunkt nennen. Danach habe ich mich bei einigen Kreditvermittlern informiert und festgestellt, dass es trotz Schufa-Einträgen Möglichkeiten gibt, einen Kredit zu bekommen, allerdings zu schlechteren Konditionen.

    Also, am besten direkt bei der Schufa nachfragen und parallel dazu deine Optionen abwägen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
    Targobank21 Tage4 Tage2.4 Tage
    Verivox32 Tage11 Tage6.7 Tage
    Finanzcheck41 Tage10 Tage4.3 Tage
    Besserfinanz55 Tage14 Tage7.7 Tage
    Auxmoney62 Tage4 Tage2.8 Tage
    Besserfinanz65 Tage14 Tage7.7 Tage
    Creditolo72 Tage15 Tage7.6 Tage
    Postbank82 Tage5 Tage3.1 Tage
    Norisbank91 Tage4 Tage2.2 Tage
    Maxda102 Tage21 Tage10.2 Tage
    Santander116 Tage8 Tage6.6 Tage
    Kredit2Day121 Tage2 Tage1.7 Tage
    Bank of Scotland132 Tage4 Tage3
    Bon Kredit143 Tage14 Tage7.9 Tage
    Younited152 Tage3 Tage2.0
    Ofina161 Tage10 Tage2.7 Tage
    Oyak Anker Bank172 Tage8 Tage3.5 Tage
    Couchkredit182 Tage5 Tage3.1 Tage
    SWK Bank193 Tage8 Tage5.7 Tage
    1822direkt Bank203 Tage9 Tage8.1 Tage
    Giromatch215 Tage13 Tage8.2 Tage
    HypoVereinsbank223 Tage10 Tage4.2 Tage
    SKG Bank232 Tage5 Tage3.4 Tage
    Ikano Bank244 Tage8 Tage7.1 Tage
    Commerzbank252 Tage5 Tage3.3 Tage
    ING262 Tage5 Tage2.7 Tage
    Creditplus Bank271 Tage3 Tage1.7 Tage
    Boncred283 Tage14 Tage7.9 Tage
    Kredite24 Sofort291 Tage11 Tage3.0 Tage
    Kredite24 Fix301 Tage3 Tage1.9 Tage
    Sparkasse313 Tage9 Tage4.9 Tage
    Credimaxx322 Tage14 Tage7.7 Tage
    Barclaycard332 Tage3 Tage2.8 Tage
    Degussa Bank344 Tage11 Tage5.2 Tage
    Deutsche Bank354 Tage10 Tage5.4 Tage
    Duratio363 Tage10 Tage5.9 Tage
    DKB Bank372 Tage4 Tage2.7 Tage
    Allgemeine Beamten Bank385 Tage11 Tage8.5 Tage
    Consors Finanz392 Tage4 Tage2.8 Tage
    N26401 Tage13 Tage7.8 Tage
    Dr. Klein413 Tage12 Tage7.3 Tage
    Credicom424 Tage13 Tage7.2 Tage
    DSL Bank435 Tage12 Tage9.8 Tage
    Maxxkredit435 Tage12 Tage7.1 Tage
    Kredit1a457 Tage14 Tage11.0 Tage
    Bavaria Finanz4512 Tage21 Tage15 Tage
    Qlick482 Tage7 Tage6.6 Tage
    Noricus Finanz528 Tage16 Tage12.1 Tage
    123 Kredite5512 Tage21 Tage16.4 Tage
    Only Finance5612 Tage22 Tage14.7 Tage
    Swiss Direkt5714 Tage22 Tage16 Tage
  • Die Redaktion
    Redaktion


    In deiner Situation ist es essenziell, deine Schufa-Auskunft genau im Auge zu behalten. Sobald die negativen Einträge gelöscht sind, verbessert sich deine Kreditwürdigkeit signifikant.

    Allerdings solltest du wissen, dass die Löschung der Einträge nicht sofort deine Chancen auf einen Kredit verbessert. Viele Banken und Kreditinstitute haben interne Richtlinien, die über die reine Schufa-Auskunft hinausgehen.

    Sie berücksichtigen oft auch dein Einkommen, deine Ausgaben und deine gesamte finanzielle Situation. Ein Tipp von mir: Wenn du einen neuen Kredit oder Vertrag abschließen möchtest, sei transparent bezüglich deiner finanziellen Vergangenheit und erkläre, welche Schritte du unternommen hast, um deine Situation zu verbessern.

    Das kann helfen, Vertrauen aufzubauen.

    Wie lange es dauert, bis die Schufa sauber ist, hängt wirklich von den Einträgen ab. Insolvenzen sind da besonders hartnäckig.

    Es ist wirklich wichtig, die spezifischen Arten von Schufa-Einträgen zu verstehen. Nicht alle werden gleich behandelt.

    Zum Beispiel werden Informationen über Girokonten, Kreditkarten oder laufende Kredite solange gespeichert, bis das Konto oder der Kredit geschlossen wird. Danach bleiben sie noch drei Jahre sichtbar.

    Bei Insolvenzen sieht es anders aus: Diese Informationen bleiben bis zu zehn Jahre in deiner Akte. Für dich bedeutet das, dass du vielleicht länger warten musst, bis deine Schufa-Auskunft wieder sauber ist, je nachdem, welche Art von Einträgen du hattest.

    Und ja, das beeinflusst definitiv deine Kreditwürdigkeit und kann deine Chancen auf neue Vertragsabschlüsse einschränken.
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Kurz gesagt, deine Schufa-Auskunft beeinflusst nicht nur die Möglichkeit, Kredite zu bekommen, sondern auch Vertragsabschlüsse wie Handyverträge oder Mietverträge. Es ist also gut, dass du deine Finanzen im Griff hast.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage

    Ich habe mal gehört, dass es auch darauf ankommt, wie du deine Schulden beglichen hast. Wenn alles ordnungsgemäß abgewickelt wurde und du Beweise dafür hast, könntest du versuchen, mit der Schufa in Kontakt zu treten, um die Löschung der Einträge zu beschleunigen.

    Manchmal gibt es da Spielraum. Aber wie schon erwähnt, ist es auch wichtig, sich darauf einzustellen, dass manche Einträge, vor allem Insolvenzen, wirklich lange gespeichert bleiben.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Guten Tag, ich möchte darauf hinweisen, dass es außerordentlich wichtig ist, regelmäßig eine Selbstauskunft bei der Schufa einzuholen. Dies gibt dir nicht nur einen Überblick über deine gespeicherten Daten, sondern ermöglicht es dir auch, eventuelle Fehler oder veraltete Einträge zu identifizieren und korrigieren zu lassen.

    Die Schufa ist gesetzlich dazu verpflichtet, einmal im Jahr eine kostenlose Auskunft zu erteilen. Nutze diese Möglichkeit, um deine finanzielle Situation zu verbessern.

    Wenn wir über die Schufa und Kreditwürdigkeit sprechen, ist es wichtig, den Unterschied zwischen einem Kredit trotz Schufa und einem Kredit ohne Schufa zu verstehen. Ein Kredit trotz Schufa bedeutet, dass der Kreditgeber trotz negativer Einträge in der Schufa bereit ist, einen Kredit zu gewähren, oft zu höheren Zinsen.

    Ein Kredit ohne Schufa hingegen ist ein Kredit, bei dem von vornherein keine Schufa-Abfrage stattfindet. Diese werden oft von ausländischen Banken angeboten und können eine Option sein, wenn du dringend Finanzierung benötigst und herkömmliche Wege verschlossen sind.

    Allerdings solltest du vorsichtig sein, da die Konditionen oft ungünstig sind und es unseriöse Anbieter gibt. Informiere dich gründlich und vergleiche Angebote.

    Außerdem, arbeite kontinuierlich daran, deine Schufa-Einträge zu verbessern, indem du offene Posten begleichst und finanziell verantwortungsbewusst handelst.

    Ich hatte mal einen negativen Schufa-Eintrag wegen einer unbezahlten Rechnung. Nachdem ich die Rechnung beglichen hatte, dauerte es noch drei Jahre, bis der Eintrag gelöscht wurde.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Ist bei der Bank ein Kredit trotz negativer Schufa grundsätzlich möglich?

    KreditanbieterPositionKredit trotz negativer Schufa
    Smava1Ja
    Targobank2Nein
    Verivox3Ja
    Finanzcheck4Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
    Creditolo7Ja
    Postbank8Nein
    Norisbank9Ja
    Maxda10Ja
    Santander11Nein
    Kredit2Day12Nein
    Bank of Scotland13Nein
    Bon Kredit14Ja
    Ofina16Nein
    Oyak Anker Bank17Nein
    Couchkredit18Nein
    SWK Bank19Nein
    1822direkt Bank20Nein
    Giromatch21Ja
    HypoVereinsbank22Nein
    SKG Bank23Ja
    Ikano Bank24Nein
    Commerzbank25Nein
    ING26Nein
    Creditplus Bank27Nein
    Boncred28Ja
    Kredite24 Sofort29Nein
    Kredite24 Fix30Nein
    Sparkasse31Nein
    Credimaxx32Ja
    Barclaycard33Nein
    Degussa Bank34Nein
    Deutsche Bank35Nein
    Duratio36Ja
    DKB Bank37Nein
    Allgemeine Beamten Bank38Nein
    Consors Finanz39Ja
    N2640Nein
    Dr. Klein41Nein
    Credicom42Ja
    DSL Bank43Nein
    Maxxkredit43Nein
    Qlick48Nein

    Schufa-Einträge können echt nervig sein. Gut, dass du jetzt alles beglichen hast!

    Als jemand, der im Finanzsektor arbeitet, kann ich bestätigen, dass die Schufa und ähnliche Auskunfteien eine große Rolle bei der Kreditvergabe spielen. Die Dauer der Speicherung von Einträgen kann tatsächlich variieren, und es ist wichtig, dass du dich direkt bei der Schufa nach dem genauen Status deiner Einträge erkundigst.

    In manchen Fällen ist es möglich, mit den Gläubigern zu verhandeln, um die Löschung der Einträge zu beschleunigen, besonders wenn die Schulden bereits beglichen sind. Es ist auch ratsam, sich über alternative Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren, die weniger stark von der Schufa-Auskunft abhängig sind.

    Ich kann mir vorstellen, wie belastend es sein muss, mit negativen Schufa-Einträgen zu leben. Ich kenne jemanden, der in einer ähnlichen Situation war.

    Er hat regelmäßig seine Schufa-Auskunft überprüft und sich bemüht, alle offenen Forderungen so schnell wie möglich zu begleichen. Nachdem seine Einträge gelöscht wurden, hat er festgestellt, dass es einfacher wurde, Verträge abzuschließen und Kredite zu bekommen.

    Es ist ein langsamer Prozess, aber es lohnt sich, dranzubleiben. Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg zur finanziellen Erholung.
Lädt...
X