Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Sollte ich wirklich einen Privatkredit aufnehmen? ▷ Experten antworten [07.2024]

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366 €

  • über 10 Jahre Erfahrungen
  • Auszahlung am nächsten Tag
  • 100% kostenlos
  • Mit Telefon-Support
  • auch bei negativer Schufa
  • unverbindliche Anfrage
Euro Testsieger
Auszahlungsversprechen

Sollte ich wirklich einen Privatkredit aufnehmen?

Einklappen
X
Das Wichtigste in Kürze:
  • Vorteile: Flexibilität in Höhe und Laufzeit des Kreditbetrags, schneller Zugriff auf benötigte Mittel.
  • Nachteile: Eventuell höhere Zinsen als bei zweckgebundenen Krediten, mögliche Verschuldungsgefahr.
  • Wichtige Punkte: Achte auf versteckte Gebühren, vergleiche verschiedene Angebote und prüfe die Bonität.
  • Erfahrungen: Viele Nutzer haben positive Erfahrungen mit Online-Vermittlern wie SMAVA gemacht.

Frage beantwortet durch: 14 erfahrene Autoren - zuletzt ergänzt 20.07.2024

Überprüft durch: Michelle Koch (Redaktion) - zuletzt aktualisiert 11.07.2024

Einklappen

    Sollte ich wirklich einen Privatkredit aufnehmen?

    Ich überlege, einen Privatkredit aufzunehmen und würde gerne wissen, ob jemand von euch damit Erfahrungen hat. Welche Vor- und Nachteile gibt es?

    Was sollte man beim Aufnehmen eines Privatkredits beachten?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, ich hab mal nen Privatkredit aufgenommen, weil ich echt knapp bei Kasse war. Echt, das war ne ziemliche Rettung in der Not.

    Aber pass auf, die Zinsen können echt ein Loch in deine Tasche brennen, wenn du nicht aufpasst. Und lies dir das Kleingedruckte durch, Mann!

    Da verstecken die manchmal Sachen, die du echt nicht willst. Aber wenn du das Geld brauchst und nen Plan hast, wie du zurückzahlst, kann das ne gute Option sein.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Definitiv Smava checken! Die haben oft gute Angebote und sind transparent.

    Wichtig ist, die Konditionen zu vergleichen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Besserfinanz54.9 Sterne
    Auxmoney64.4 Sterne
    Besserfinanz64.9 Sterne
    Creditolo74.6 Sterne
    Maxda104.2 Sterne
    Bon Kredit144.9 Sterne
    Oyak Anker Bank173.1 Sterne
    Giromatch214.6 Sterne
    SKG Bank232.6 Sterne
    Boncred284.9 Sterne
    Credimaxx323.9 Sterne
    Duratio364.7 Sterne
    DKB Bank371.5 Sterne
    Credicom424.7 Sterne
    DSL Bank433.9 Sterne
    Maxxkredit434.0 Sterne
    Kredit1a453.4 Sterne
    Bavaria Finanz453.6 Sterne
    NetKredit24474.0 Sterne

    Beim Aufnehmen eines Privatkredits ist es wichtig, nicht nur die Zinsen, sondern auch die Gesamtkosten des Kredits zu betrachten. Viele vergessen die einmaligen Gebühren, die die Kosten erheblich erhöhen können.

    Ein weiterer Punkt ist die Laufzeit des Kredits. Eine längere Laufzeit bedeutet zwar niedrigere monatliche Raten, aber insgesamt zahlst du mehr Zinsen.

    Ein Privatkredit kann eine gute Lösung sein, wenn du eine unerwartete Ausgabe hast oder ein bestimmtes Projekt finanzieren möchtest. Aber es ist entscheidend, dass du dir leisten kannst, den Kredit zurückzuzahlen.

    Überlege dir, ob du Einsparungen oder Anpassungen in deinem Budget vornehmen kannst, um die monatlichen Raten zu decken. Vergiss nicht, Angebote von verschiedenen Anbietern zu vergleichen.

    Manchmal bieten kleinere Banken oder Online-Kreditgeber bessere Konditionen als die großen Banken.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Bearbeitungsdauer der Banken für eine Kreditauszahlung

    KreditanbieterPositionvon bisDurchschnitt
    Smava11 Tage7 Tage1.7 Tage
  • Die Redaktion
    Redaktion


    Hey, ich hab auch schon mal nen Kredit aufgenommen. War ganz easy, aber du musst echt aufpassen, dass du nicht mehr aufnimmst, als du brauchst.

    Sonst sitzt du auf nem Haufen Schulden, die schwer zu bewältigen sind. Ich hab mich vorher gut informiert und Angebote verglichen.

    Es gibt auch Online-Rechner, die dir helfen, die Kosten zu verstehen. Und ja, wie schon gesagt wurde, das Kleingedruckte lesen!

    Ein wichtiger Aspekt beim Aufnehmen eines Privatkredits ist die Überprüfung deiner Kreditwürdigkeit. Banken und Kreditinstitute führen in der Regel eine Bonitätsprüfung durch, bevor sie einen Kredit gewähren.

    Eine schlechte Bonität kann zu einer Ablehnung führen oder dazu, dass höhere Zinsen verlangt werden. Es ist daher ratsam, vor der Beantragung eines Kredits deine Schufa-Auskunft zu überprüfen und gegebenenfalls Fehler korrigieren zu lassen.

    Des Weiteren solltest du dir über die Höhe des Kredits und die Laufzeit im Klaren sein. Ein zu hoher Kreditbetrag oder eine zu lange Laufzeit können die Rückzahlung erschweren.

    Ich hab mal nen Kredit bei meiner Hausbank aufgenommen. Der Vorteil war, dass ich direkt mit jemandem reden konnte, der meine finanzielle Situation kannte.

    Aber die Zinsen waren höher als erwartet. Also, mein Tipp: Vergleiche immer!

    Es gibt viele Online-Vergleichsportale, die dir helfen, das beste Angebot zu finden. Und ja, achte auf versteckte Gebühren!
  • Text zu lang?
    Antwort nicht gefunden?

    Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


    Privatkredite können eine gute Option sein, wenn du schnell Geld brauchst und keine andere Finanzierungsquelle zur Verfügung hast. Aber es gibt auch Nachteile.

    Die Zinsen können hoch sein, besonders wenn deine Kreditwürdigkeit nicht die beste ist. Ein weiterer Punkt ist, dass du dich in eine finanzielle Verpflichtung begibst, die du möglicherweise für mehrere Jahre nicht loswirst.

    Daher ist es wichtig, dass du dir sicher bist, dass du die monatlichen Raten über die gesamte Laufzeit des Kredits zahlen kannst. Einige Leute nutzen Privatkredite, um Schulden zu konsolidieren, was helfen kann, wenn du mehrere Schulden mit hohen Zinsen hast.

    Aber das sollte mit Vorsicht angegangen werden.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Wie gut ist die Bewertung bei Google?

    KreditanbieterPositionBewertung bei Google (5 Sterne ist beste Note)
    Smava14.0 Sterne
    Sigma Kreditbank24.3 Sterne
    Creditolo34.6 Sterne
    Maxda44.2 Sterne
    Bon Kredit54.9 Sterne

    Ein Privatkredit kann durchaus eine sinnvolle finanzielle Entscheidung sein, insbesondere wenn es darum geht, unvorhergesehene Ausgaben zu decken oder eine größere Anschaffung zu tätigen. Allerdings ist es wichtig, sich im Vorfeld gründlich zu informieren und verschiedene Angebote zu vergleichen.

    Ein häufig übersehener Aspekt ist die Möglichkeit, Sondertilgungen zu leisten. Einige Kreditgeber erlauben es, den Kredit schneller zurückzuzahlen, ohne dass dafür zusätzliche Gebühren anfallen.

    Dies kann eine erhebliche Ersparnis an Zinsen bedeuten. Zudem solltest du überlegen, ob eine Restschuldversicherung für dich sinnvoll ist.

    Diese kann zwar die Kosten des Kredits erhöhen, bietet aber zusätzliche Sicherheit im Falle von Arbeitslosigkeit oder Krankheit.
  • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

    Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
    Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


    Ich hab vor kurzem einen Privatkredit aufgenommen, um meine Hochzeit zu finanzieren. War eine gute Entscheidung, weil wir so unseren großen Tag genau so gestalten konnten, wie wir wollten.

    Aber man muss wirklich aufpassen, dass man sich nicht übernimmt. Mein Rat: Leg dir einen soliden Rückzahlungsplan zurecht und halte dich dran.

    Achte auf die Zinsen und vergleiche verschiedene Anbieter! Ein Kredit ist eine Verpflichtung, nimm ihn nicht auf die leichte Schulter.

    Beim Thema Privatkredit ist es essentiell, sich bewusst zu machen, dass man eine langfristige finanzielle Verpflichtung eingeht. Es ist nicht nur wichtig, die monatlichen Raten im Blick zu haben, sondern auch die Gesamtkosten des Kredits zu verstehen.

    Ein niedriger Zinssatz kann verlockend wirken, aber Gebühren und andere Kosten können den Kredit teurer machen, als er auf den ersten Blick erscheint. Eine sorgfältige Planung und das Einholen von Angeboten bei verschiedenen Kreditgebern kann helfen, die beste Entscheidung zu treffen.
  • Die Redaktion
    Redaktion

    Ist bei der Bank ein Kredit trotz negativer Schufa grundsätzlich möglich?

    KreditanbieterPositionKredit trotz negativer Schufa
    Smava1Ja
    Targobank2Nein
    Verivox3Ja
    Finanzcheck4Ja
    Besserfinanz5Ja
    Auxmoney6Ja
    Besserfinanz6Ja
    Creditolo7Ja
    Postbank8Nein
    Norisbank9Ja
    Maxda10Ja
    Santander11Nein
    Kredit2Day12Nein
    Bank of Scotland13Nein
    Bon Kredit14Ja
    Ofina16Nein
    Oyak Anker Bank17Nein
    Couchkredit18Nein
    SWK Bank19Nein
    1822direkt Bank20Nein
    Giromatch21Ja
    HypoVereinsbank22Nein
    SKG Bank23Ja
    Ikano Bank24Nein
    Commerzbank25Nein
    ING26Nein
    Creditplus Bank27Nein
    Boncred28Ja
    Kredite24 Sofort29Nein
    Kredite24 Fix30Nein
    Sparkasse31Nein
    Credimaxx32Ja
    Barclaycard33Nein
    Degussa Bank34Nein
    Deutsche Bank35Nein
    Duratio36Ja
    DKB Bank37Nein
    Allgemeine Beamten Bank38Nein
    Consors Finanz39Ja
    N2640Nein
    Dr. Klein41Nein
    Credicom42Ja
    DSL Bank43Nein
    Maxxkredit43Nein
    Qlick48Nein

    Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es wichtig ist, sich vor der Aufnahme eines Privatkredits genau über die eigenen Finanzen im Klaren zu sein. Stelle sicher, dass du dir die monatlichen Raten leisten kannst, ohne dass dein Lebensstandard darunter leidet.

    Ein weiterer Punkt ist, frühzeitig zu beginnen, Angebote zu vergleichen. Nicht nur die Zinsen sind entscheidend, sondern auch die Flexibilität des Kredits, wie z.B.

    die Möglichkeit von Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten.

    Die Entscheidung, einen Privatkredit aufzunehmen, sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Es ist wichtig, die eigenen finanziellen Verhältnisse genau zu analysieren und zu überlegen, ob die monatlichen Raten ohne Einschränkungen des Lebensstandards tragbar sind.

    Ein Privatkredit kann eine sinnvolle Option sein, um kurzfristige finanzielle Engpässe zu überbrücken oder notwendige Anschaffungen zu tätigen, die sonst nicht möglich wären. Allerdings sollten die Gesamtkosten des Kredits nicht unterschätzt werden.

    Neben den Zinsen können auch Bearbeitungsgebühren und andere Kosten anfallen, die den Kredit verteuern. Es ist daher ratsam, Angebote von verschiedenen Kreditgebern einzuholen und genau zu vergleichen.

    Dabei sollte nicht nur auf den effektiven Jahreszins geachtet werden, sondern auch auf die Möglichkeit von Sondertilgungen und die Flexibilität der Kreditbedingungen. Einige Kreditgeber bieten zudem die Möglichkeit, die Kreditrate bei finanziellen Schwierigkeiten temporär zu senken oder eine Zahlungspause einzulegen.

    Diese Optionen können sehr hilfreich sein, um eine Überschuldung zu vermeiden. Abschließend ist zu sagen, dass ein Privatkredit eine gute Lösung bieten kann, jedoch eine sorgfältige Planung und Überlegung erfordert.

    Ich habe vor einiger Zeit einen Privatkredit aufgenommen, um mein Studium zu finanzieren. Es war die richtige Entscheidung für mich, da ich so in meine Zukunft investieren konnte.

    Wichtig ist, dass man sich vorher genau überlegt, wie viel Geld man wirklich braucht und wie man den Kredit zurückzahlen kann. Ein guter Tipp ist auch, sich über Fördermöglichkeiten zu informieren, die günstiger sein können als ein klassischer Kredit.
Lädt...
X