Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

monatliche Rate ab 366

-unverbindlich und kostenfrei-

4.90 von 5 Sterne

aus 35.913 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Alles, was Sie über Tilgung bei Kredit wissen müssen

Schnell Zusammengefasst

Suchen Sie nach einer Lösung für Ihre Fragen zur Kreditrückzahlung und Tilgung?

Mit Smava finden Sie eine transparente und an Ihre Bedürfnisse angepasste Beratung zur Kreditoptimierung.

Die 4 größten Probleme aus Sicht einer Bank:

Lastschriftrückgaben, zu viele Kredite und negative Schufa Einträge, sowie ein laufendes Inkasso. Haben Sie keines der Probleme, passt Smava sehr gut. Haben Sie eines oder mehrere der 4 größten Probleme, ist Besserfinanz eine sehr gute Wahl.

Soviel Kredit bekommen Sie:
Einnahmen des Haushalts

Ausgaben des Haushalts

Mögliche Kreditsumme

Schritte, wie Sie jetzt vorgehen sollten:

Schritt 1: ausrechnen wie viel Kredit Sie sich leisten können.

Schritt 2: kommt ein Minus beim monatlichen Überschuss raus, empfehlen wir erst eine Umschuldung, am sinnvollsten bei Besserfinanz.

Schritt 3: Kreditanfrage stellen bei einer unserer zwei Empfehlungen: (Smava bei guter Bonität, Besserfinanz bei schwieriger Bonität).

Schritt 4: Anbieter kontaktiert Sie (per e-Mail oder Telefon) oder Sie wählen online eine der Banken aus.

Schritt 5: PostIdent oder VideoIdent durchführen.

Schritt 6: Geld ist einige Tage später auf dem Konto.

Gut zu wissen:

Smava ist nur möglich, wenn Sie dort einen digitalen Zugang zu ihren Kontoumsätzen freigeben. Alternativ wählen Sie Besserfinanz.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine WhatsApp: 0174 8330 646

Das Wichtigste in Kürze

  • Verstehen Sie den Unterschied zwischen Tilgung und Zinsen, um Ihre Kreditkosten effektiv zu steuern.
  • Eine sorgfältig gewählte Tilgungsrate kann die Laufzeit Ihres Kredits erheblich beeinflussen und Ihnen helfen, Zinskosten zu sparen.
  • Nutzen Sie Sondertilgungen, um Ihre Restschuld schneller zu reduzieren und langfristig finanziell flexibler zu sein.
  • Unsere Redaktion hat gute Erfahrungen mit dem Kreditvermittler gemacht, der individuell auf die Bedürfnisse der Kreditnehmer eingeht.

    Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Kredittilgung effizient zu gestalten und dabei Kosten zu sparen? In diesem Fachbeitrag erfahren Sie, wie Sie die richtige Tilgungsrate finden, die Vor- und Nachteile verschiedener Tilgungsmodelle verstehen und praktische Tipps zur Optimierung Ihrer Kreditrückzahlung erhalten. Entdecken Sie zudem hilfreiche Anbieter, die Ihnen bei der Kreditoptimierung zur Seite stehen können.

    Grundlagen der Tilgung verstehen

    Als jemand, der sich intensiv mit Finanzen beschäftigt, weiß ich, dass das Thema Tilgung bei Krediten oft für Verwirrung sorgt. Was ist Tilgung bei Kredit?, diese Frage stelle ich mir zu Beginn jeder Beratung.

    Ein gut geplanter Tilgungsplan ist der Schlüssel zur finanziellen Freiheit.

    Tilgung bezieht sich auf die Rückzahlung des geliehenen Betrags an den Kreditgeber. Über die Laufzeit des Kredits zahlt man nicht nur Zinsen, sondern reduziert auch schrittweise die Schuld.

    Die Tilgung ist also ein Schlüsselbegriff im Kreditwesen, der direkten Einfluss auf die finanzielle Belastung und Flexibilität des Kreditnehmers hat.

    Ein grundlegendes Verständnis der Tilgung ist essentiell.

    Tilgung vs. Zinsen: Was zahlt man wirklich?

    Die Unterscheidung zwischen Tilgung und Zinsen ist grundlegend. Während die Tilgung die Schuld reduziert, sind Zinsen die Kosten für die Bereitstellung des Kredits.

    In den ersten Jahren eines Annuitätendarlehens besteht die monatliche Rate hauptsächlich aus Zinsen, mit einem kleineren Teil zur Tilgung.

    Mit der Zeit nimmt der Zinsanteil ab und der Tilgungsanteil zu. Dieser Mechanismus sorgt dafür, dass die Restschuld kontinuierlich sinkt.

    Vergleich zwischen Tilgungsdarlehen und Annuitätendarlehen

    Merkmale Tilgungsdarlehen Annuitätendarlehen
    Zahlungsweise Konstante Tilgungszahlungen Gleichbleibende Rate (Tilgung + Zinsen)
    Monatliche Rate Fällt im Laufe der Zeit Bleibt gleich
    Zinsanteil Abnehmend Zu Beginn hoch, nimmt dann ab
    Geeignet für Personen, die eine abnehmende monatliche Belastung bevorzugen Personen, die eine konstante monatliche Belastung bevorzugen

    Verstehen, wie Tilgung und Zinsen interagieren, ist entscheidend.

    Wie Tilgung die Kreditlaufzeit beeinflusst

    Die Höhe der Tilgung hat direkten Einfluss auf die Kreditlaufzeit. Eine höhere Tilgungsrate führt zu einer kürzeren Laufzeit und somit zu geringeren Zinskosten.

    Viele sind überrascht zu erfahren, dass selbst kleine Erhöhungen der Tilgungsrate die Laufzeit signifikant verkürzen können.

    Daher empfehle ich immer, die Tilgungsrate sorgfältig zu wählen und gegebenenfalls anzupassen.

    Die Tilgungsrate beeinflusst die Kreditkosten und -laufzeit maßgeblich.

    Vor- und Nachteile verschiedener Tilgungsmodelle

    Es gibt mehrere Tilgungsmodelle, jedes mit seinen Vor- und Nachteilen. Das Tilgungsdarlehen und das Annuitätendarlehen sind die bekanntesten.

    Während das Tilgungsdarlehen durch konstante Tilgungszahlungen charakterisiert ist, bietet das Annuitätendarlehen eine gleichbleibende Rate über die gesamte Laufzeit.

    Wichtige Faktoren bei der Wahl des Tilgungsmodells

    • Finanzielle Flexibilität des Kreditnehmers
    • Zukünftige Einkommensentwicklung
    • Individuelle Präferenzen bezüglich der Rückzahlungsstruktur

    Die Wahl des richtigen Modells hängt von den individuellen finanziellen Umständen und Zielen ab.

    Jedes Tilgungsmodell hat spezifische Vor- und Nachteile.

    Die richtige Tilgungsrate finden

    Die Bestimmung der richtigen Tilgungsrate ist ein Balanceakt zwischen finanzieller Belastbarkeit und dem Wunsch, den Kredit schnell zurückzuzahlen.

    Eine zu hohe Tilgungsrate kann zwar die Kreditlaufzeit verkürzen, aber auch die monatliche Belastung unnötig erhöhen.

    Ich rate dazu, eine Tilgungsrate zu wählen, die einen guten Kompromiss zwischen schneller Rückzahlung und finanzieller Flexibilität bietet.

    Die Wahl der Tilgungsrate ist entscheidend für die finanzielle Planung.

    Anpassung der Tilgungsrate an die finanzielle Situation

    Die finanzielle Situation kann sich im Laufe der Zeit ändern, daher ist es wichtig, dass die Tilgungsrate entsprechend angepasst werden kann.

    Viele Kreditgeber bieten die Möglichkeit, die Tilgungsrate während der Laufzeit des Kredits zu verändern.

    Diese Flexibilität ermöglicht es, auf veränderte Lebensumstände zu reagieren, ohne finanziell überfordert zu sein.

    Gründe für die Anpassung der Tilgungsrate

    • Veränderung der finanziellen Situation
    • Erhöhung der monatlichen Liquidität
    • Nutzung von Sondertilgungsmöglichkeiten

    Flexibilität bei der Tilgungsrate kann sehr vorteilhaft sein.

    Sondertilgungen nutzen

    Sondertilgungen sind eine effektive Methode, um die Restschuld schneller zu reduzieren und somit Zinskosten zu sparen.

    Nicht alle Kreditverträge erlauben Sondertilgungen, daher ist es wichtig, dies vor Abschluss zu klären.

    Sondertilgungen können beispielsweise durch Erspartes oder unerwartete Einnahmen ermöglicht werden.

    Übersicht der Vorteile von Sondertilgungen

    Vorteil Beschreibung
    Schnellere Schuldentilgung Die Restschuld wird schneller reduziert, was zu einer kürzeren Laufzeit führt.
    Zinskostenersparnis Durch die schnellere Tilgung fallen insgesamt weniger Zinskosten an.
    Flexibilität Bei finanziellen Spielräumen können Sondertilgungen genutzt werden, ohne die monatliche Rate zu erhöhen.

    Sondertilgungen bieten eine Chance, Zinskosten zu reduzieren.

    Vorzeitige Kreditrückzahlung: Was zu beachten ist

    Eine vorzeitige Kreditrückzahlung kann attraktiv sein, um Zinskosten zu sparen, doch es gibt einige Punkte zu beachten.

    Viele Kreditverträge sehen eine Vorfälligkeitsentschädigung vor, die die Ersparnis durch die vorzeitige Rückzahlung mindern kann.

    Es ist daher ratsam, die Bedingungen genau zu prüfen und gegebenenfalls mit dem Kreditgeber zu verhandeln.

    Vorzeitige Rückzahlung sollte gut überlegt sein.

    Was bedeutet Tilgung bei einem Kredit?
    Tilgung bei einem Kredit bezieht sich auf die Rückzahlung des geliehenen Kapitalbetrags über die Laufzeit des Kredits. Es ist ein entscheidender Faktor, der die Gesamtkosten und die Dauer der Kreditrückzahlung beeinflusst.

    Wie es jetzt weitergeht:

    Ein tiefgreifendes Verständnis der Tilgung ist entscheidend für jeden Kreditnehmer. Es ermöglicht nicht nur eine effektive Kreditsteuerung, sondern auch eine signifikante Ersparnis bei den Zinskosten. Die Wahl des Tilgungsmodells und die Anpassung der Tilgungsrate an die persönliche finanzielle Situation können langfristig zu erheblichen finanziellen Vorteilen führen.

    Beginnen Sie damit, Ihre aktuelle finanzielle Situation zu bewerten und die für Sie passende Tilgungsrate zu ermitteln. Berücksichtigen Sie die Möglichkeit von Sondertilgungen und prüfen Sie die Konditionen Ihres Kredits auf Anpassungsmöglichkeiten der Tilgungsrate. Für eine individuelle Beratung kann es hilfreich sein, sich an einen erfahrenen Kreditvermittler zu wenden.